StartseiteFAQSuchenAnmeldenLogin

 

Wer war der größte fleischfressende Dinosaurier???

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Autor Nachricht
Gast
Gast



BeitragThema: Wer war der größte fleischfressende Dinosaurier???   13.01.08 9:51

Hi,
ich weiß es nicht ganz genau, aber ich meine es wäre der Giganotosaurus mit 15,3 Meter. Question
Nach oben Nach unten
Eddi
Dinosaurier
Dinosaurier
avatar

Männlich
Alter : 30
Ort : Berlin
Anzahl der Beiträge : 854
Anmeldedatum : 29.09.07
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Wer war der größte fleischfressende Dinosaurier???   13.01.08 9:58

So weit ich weiß, bist du damit noch immer auf dem aktuellen Stand! Wink

Giganotosaurus carolinii ist eine Gattung von theropoden Dinosauriern aus der Oberkreide Argentiniens. Es wurde nur die Typusart G. carolinii wissenschaftliche beschrieben.

Mit einer Länge von mehr als 14 Metern und einem geschätzten Gewicht von über acht Tonnen konkurriert er mit Spinosaurus und Mapusaurus um den Rang des größten landlebenden Fleischfressers in der Erdgeschichte.
Der Schädel eines ausgewachsenen Giganotosaurus konnte eine Länge von etwa 180 cm erreichen
Der Schädel eines ausgewachsenen Giganotosaurus konnte eine Länge von etwa 180 cm erreichen

Giganotosaurus gehört zu den Carcharodontosauridae und lebte vor etwa 100–90 Mio. Jahren. Der schmale hohe Schädel mit seinen 18–25 cm langen Zähnen war mit etwa 1,8 m Länge größer als der von Tyrannosaurus rex, dem wohl bekanntesten fleischfressenden Dinosaurier. Zudem besaß Giganotosaurus längere Arme und – mit drei Fingern an jeder Hand – einen Finger mehr als T. rex. Trotz des großen Schädels erreichte das Gehirn nur etwa die Größe und Form einer Banane. Die für den Geruchssinn zuständigen Gehirnareale waren dabei besonders ausgeprägt.

Der Holotyp MUCPv-Ch1 ist zu etwa 70 Prozent fossil erhalten. Neben dem Schädel wurden das Becken, Beinknochen und der größte Teil der Wirbelsäule gefunden. Die Gattung ist eng verwandt mit Carcharodontosaurus aus Afrika.
Lebensbild von Giganotosaurus
Lebensbild von Giganotosaurus

Die Gattungsbezeichnung setzt sich aus den griechischen Wörtern gigas - Riese, notos - Süden und sauros - Echse zusammen. Sie und die bisher einzige bekannte Art G. carolinii wurde 1995 von Rodolfo Coria, dem Direktor des argentinischen Carmen-Funes-Museums in Neuquén und Leonardo Salgado anhand des Fundes, der Ruben Carolini, einem Automechaniker und Fossiliensammler, 1993 in Patagonien gelang, beschrieben und nach diesem benannt.

Quelle: Wikipedia
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Wer war der größte fleischfressende Dinosaurier???   13.01.08 11:12

vielen Dank danke
Nach oben Nach unten
Leo
-GESPERRT-


Männlich
Alter : 28
Ort : Würzburg
Anzahl der Beiträge : 54
Anmeldedatum : 07.12.07
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Wer war der größte fleischfressende Dinosaurier???   13.01.08 21:17

Wegen seiner Größe müsste der Giganotosaurus doch der Idealkandidat für JP4 sein, oder? Wink
Nach oben Nach unten
Eddi
Dinosaurier
Dinosaurier
avatar

Männlich
Alter : 30
Ort : Berlin
Anzahl der Beiträge : 854
Anmeldedatum : 29.09.07
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Wer war der größte fleischfressende Dinosaurier???   14.01.08 8:26

@ Leo:

hmm, ich weiß nicht ob ich das gut fände. Das wäre doch die gleiche Pfuscherei wie mit dem Spinosaururs, dass man einen schlechten Film versucht aufzuwerten, indem man einen "tolleren und größeren" Saurier auftreten lässt.
Nach oben Nach unten
GabrielSylar
DNS-Strang
DNS-Strang
avatar

Männlich
Alter : 25
Ort : Niedersachsen
Anzahl der Beiträge : 17
Anmeldedatum : 18.10.10
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Wer war der größte fleischfressende Dinosaurier???   24.10.10 1:04

Giganotosaurus war nicht der größte, er war kleiner als der Spinosaurus , aber um längen cooler ist der Giganotosaurus.
Nach oben Nach unten
Ian
Fossil
Fossil
avatar

Männlich
Alter : 28
Ort : Unten am Fluss...
Anzahl der Beiträge : 5770
Anmeldedatum : 07.10.07
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Wer war der größte fleischfressende Dinosaurier???   24.10.10 1:21

Hier gibt es auch ein nettes Foto zum größenvergleich der 5 größten Theropoden.
http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/thumb/c/c5/Largesttheropods.svg/2000px-Largesttheropods.svg.png
Nach oben Nach unten
TheDelta
DNS-Strang
DNS-Strang
avatar

Männlich
Alter : 28
Ort : Home
Anzahl der Beiträge : 86
Anmeldedatum : 30.03.12
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Wer war der größte fleischfressende Dinosaurier???   31.03.12 11:01

Na ja, in Sachen Aufwertung der fleischfressenden Saurier im "Jurassic Park" wäre ein Vorkommen des Giganotosaurus vorstellbar, ich denke aber, dass die Entwickler nicht so etwas aufgreifen werden. Zumal das vielen Fans missfallen und im Konzept etwas durcheinander wirbeln würde.
Nach oben Nach unten
Kovu
Fossil
Fossil
avatar

Männlich
Alter : 36
Ort : Erde
Anzahl der Beiträge : 3362
Anmeldedatum : 15.02.11
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Wer war der größte fleischfressende Dinosaurier???   31.03.12 12:46

TheDelta schrieb:
Na ja, in Sachen Aufwertung der fleischfressenden Saurier im "Jurassic Park" wäre ein Vorkommen des Giganotosaurus vorstellbar, ich denke aber, dass die Entwickler nicht so etwas aufgreifen werden. Zumal das vielen Fans missfallen und im Konzept etwas durcheinander wirbeln würde.
Naja, es ist ja nicht gerade so als ob man in JP/// mit dem Spinosaurus nicht rumgepfuscht hätte...
Nach oben Nach unten
http://www.terrasco.net
TheDelta
DNS-Strang
DNS-Strang
avatar

Männlich
Alter : 28
Ort : Home
Anzahl der Beiträge : 86
Anmeldedatum : 30.03.12
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Wer war der größte fleischfressende Dinosaurier???   31.03.12 13:18

Oh, natürlich. Aber der Spinosaurus war ja in Verbindung mit dem Tyrannosarus ideal fürs Konzept, ein weiterer Theropode in der "Hauptrolle" tut dem Ganzen nicht wirklich gut, dann müsste ausgemistet werden.
Nach oben Nach unten
Kovu
Fossil
Fossil
avatar

Männlich
Alter : 36
Ort : Erde
Anzahl der Beiträge : 3362
Anmeldedatum : 15.02.11
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Wer war der größte fleischfressende Dinosaurier???   31.03.12 20:51

Inwiefern war der Spinosaurus in Verbindung mit dem Tyrannosaurus ideal? Das ganze beisst sich doch in jeglicher Beziehung... erstens ist vom echten Spinosaurus viel zu wenig bekannt, als dass man ihn präzise porträtieren könnte, zweitens stammt er aus einer ganz anderen Zeit und drittens ist es höchst unwahrscheinlich, dass ein fischbevorzugender (bestenfalls opportunistischer [wie heute beispielsweise Bären]) Räuber einen anderen grossen Theropoden angreift. Das Risiko wäre zu gross, und kein Tier geht ein unnötiges Risiko ein. Tyrannosaurus war als Landraubtier wesentlich besser ausgestattet.
Nach oben Nach unten
http://www.terrasco.net
TheDelta
DNS-Strang
DNS-Strang
avatar

Männlich
Alter : 28
Ort : Home
Anzahl der Beiträge : 86
Anmeldedatum : 30.03.12
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Wer war der größte fleischfressende Dinosaurier???   31.03.12 21:24

Ich sagte "ideal für's Konzept", die Entwickler haben an einigen Daten verschiedener Saurier ordentlich rumgefuscht. Das hat aber nur zum passenden Konzept beitragen sollen, der Kampf zweier riesigen Theropoden auf der Leinwand? Großes Kino für die Film Narren!
Wenn du von der wissenschaftlichen Seite herangehst, ist nicht einmal die Zucht díeser Riesen ansatzweise möglich, obwohl das Prinzip im Film für die Laien überaus plausibel erscheint.
Was willst du denn dann erst bei den Arten bemängeln?
Der Dilophosaurus wird als kleinwüchsiger Giftspucker dargstellt, von seiner eigentlich Länge um die sechs Meter mal abzusehen. Der Raptor hingegen läuft mit der Größe eines Kleinwagens blutrünstig durchs Bild und überlebt trotz einem ursprünglichen Wüstenklima in der Mongolei frech bei milden Temperaturen auf einer windigen Pazifikinseln, na ja...
Somit kann man hier kaum mit Dinopädie rangehen^^
Nach oben Nach unten
Kovu
Fossil
Fossil
avatar

Männlich
Alter : 36
Ort : Erde
Anzahl der Beiträge : 3362
Anmeldedatum : 15.02.11
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Wer war der größte fleischfressende Dinosaurier???   31.03.12 23:00

Dessen ist man sich hier durchaus bewusst. Man muss, angesichts der 'komplettierten DNA', aber ohnehin von Mutanten ausgehen. JP///'s Spinosaurus geht da aber als Mutant alleine nicht durch, weil er Anatomisch gar nicht dazu geschaffen war, was er in der Kampfszene gezeigt hat Wink

In den ersten beiden Filmen hat man zumindest ansatzweise versucht, auf der wissenschaftlichen Seite zu bleiben (obschon das in Hollywood ohnehin ein Trugschluss ist), und das hat die Filme zu dem gemacht was sie sind und wofür sie geliebt werden. JP/// dagegen war Casual Entertainment, ein Popcorn-Flick welches das ganze unnötig ins lächerliche gezogen hat.
Nach oben Nach unten
http://www.terrasco.net
TheDelta
DNS-Strang
DNS-Strang
avatar

Männlich
Alter : 28
Ort : Home
Anzahl der Beiträge : 86
Anmeldedatum : 30.03.12
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Wer war der größte fleischfressende Dinosaurier???   01.04.12 10:47

Da sprichst du wahre Worte...
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Wer war der größte fleischfressende Dinosaurier???   

Nach oben Nach unten

Wer war der größte fleischfressende Dinosaurier???

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem Forum Sie können in diesem Forum nicht antworten
Jurassic Park Fan Forum :: Paläontologie :: Paläontologie -