StartseiteFAQSuchenAnmeldenLogin

 

Allgemeine Fragen zum Film (Achtung Spoiler)

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2, 3  Weiter
Autor Nachricht
Ryyon
DNS-Strang
DNS-Strang
avatar

Alter : 21
Anzahl der Beiträge : 2
Anmeldedatum : 06.06.18
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Allgemeine Fragen zum Film (Achtung Spoiler)   06.06.18 23:05

Ich war heute im Kino für den Film und im Verlaufe des Filmes und bis jetzt beschäftigt mich eine simple Frage. Dabei bin ich auf das Forum gestossen und hoffe eine Antwort zu finden.

Warum werden solche Anstalten gemacht, die Dinos von der Insel zu holen? Wenn man im Labor einen Klondino bauen kann, braucht man doch die Tiere von der Insel nicht mehr? Man kann doch einfach wieder neue Dinos erschaffen..
Das hab ich überhaupt nicht gerafft und wurde die Antwort gar im Film gegeben? Gibt es keine DNA mehr oder was ist der Hintergedanke?
Nach oben Nach unten
Prevail
Dinosaurier
Dinosaurier


Männlich
Alter : 26
Anzahl der Beiträge : 1140
Anmeldedatum : 18.02.12
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Allgemeine Fragen zum Film (Achtung Spoiler)   06.06.18 23:45

Habe den Titel mal editiert, dann können wir den Thread als allgemeinen Thread für Fragen, die sich zu dem Film stellen, benutzen.

Sicherlich eine berechtigte Frage, aber ich glaube, die Antwort zu wissen. Das Haus gehört Lockwood und Lockwood finanziert die Mission. Er scheint nicht autorisiert zu haben, dass im Keller irgendwelche Dinosaurier geklont werden, der Indoraptor scheint das höchste der Gefühle zu sein. Das scheint heimlich passiert zu sein. Alles Andere wäre vermutlich aufgeflogen, weil es viel teurer geworden wäre. Stattdessen will er aber die Dinosaurier auf der Insel retten und bezahlt die Rettungsmission. So kommt man, ohne dass der wirkliche Plan auffliegt, an ausgewachsene Dinosaurier und muss sie nicht erst für noch mehr Geld heranzüchten.

Außerdem meine ich mich zu erinnern, dass Mills andeutet, dass man das Geld der Versteigerung benötige, als er mit Eversoll spricht (irgendwas mit 4 Mio. Dollar pro Tier). Letzterer will ja schon abspringen, aber Mills spricht ja dann nachdrücklich mit ihm darüber, wie lukrativ das ist.

Denke aber, dass Lockwood und dessen Geld der Hauptgrund dafür sind, dass man die Tiere von der Insel retten "muss". Denn er will es so und dann werden sie zweckentfremdet.
Nach oben Nach unten
Ryyon
DNS-Strang
DNS-Strang
avatar

Alter : 21
Anzahl der Beiträge : 2
Anmeldedatum : 06.06.18
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Allgemeine Fragen zum Film (Achtung Spoiler)   07.06.18 0:30

Na ja, deine Antwort befriedigt mich (noch) nicht wirklich.
Also, dass das Labor in Lockwoods Anwesen ihm selber nicht bekannt gewesen schien, wäre sehr unlogisch. Das Lockwood aber nicht genau gewusst hat was da vor sich geht und dass Mills den Indoraptor heimlich geschaffen hat okay.
Das ist aber sowieso noch keine Antwort auf die Frage. Lockwood hätte ja auf jeden Fall selber (wenn nicht in seinem Haus sonstwo) wieder Dinos erschaffen können. Das wäre doch viel einfacher und weniger risikoreich gewesen, als die alle von der Insel zu holen. Es ist doch Unsinn zu sagen, dass die alle ausgestorben wären, wenn man einfach im Reagenzglas wieder neue erschaffen kann.

Und was sollte Mills mit den ganzen "normalen" Dinos anfangen. Okay, wegen dem Geld. Aber der Indoraptor ist ja das eigentliche Projekt und dafür braucht man die anderen Dinos gar nicht. Man könnte jedoch anbringen, dass sie alle Dinos geholt haben, um auch "heimlich" an den Raptor ranzukommen.

Ich glaube die Story ist sowieso viel zu schwach, um auf alle diese Punkte eindeutige antworten zu finden..
Nach oben Nach unten
Prevail
Dinosaurier
Dinosaurier


Männlich
Alter : 26
Anzahl der Beiträge : 1140
Anmeldedatum : 18.02.12
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Allgemeine Fragen zum Film (Achtung Spoiler)   07.06.18 11:15

Dass es ein Labor gibt, weiß Lockwood. Am Anfang des Films erzählt Mills Claire, dass Hammond und Lockwood in ebendiesem Labor angefangen haben, bevor an den Jurassic Park überhaupt zu denken war. Für ihn schien nur nie zur Debatte zu stehen, dass man die Tiere neu klont. Und was das Aussterben angeht: Klar könnte man sie neu klonen, aber ich gehe davon aus, dass die Öffentlichkeit nicht weiß, dass Wu damals DNA hat mitgehen lassen als JW unterging. Mills operierte aber im illegalen und geheimen Bereich und konnte somit nicht einfach 15 neue Spezies im Keller von Lockwoods Anwesen erschaffen und damit an die Öffentlichkeit gehen. Zumal das ja sowieso alles nur dem Projekt Indoraptor diente und die Versteigerung vermutlich genau dieses finanzieren sollte. Ein paar Spezies einzufangen, ist wahrscheinlich viel billiger als sie neu zu klonen, der Indominus allein bspw. kostete ja 26 Mio. Dollar.

Mir fällt die Antwort auf deine ursprüngliche Frage gerade ein: Es ging um Blue. Man holte die anderen Tiere als Vorwand von der Insel, weil man an Blue rankommen wollte. Diese brauchte man wiederum als "Muttertier" für den Indoraptor. Man kann keinen neuen Raptor züchten, der Blues Eigenschaften hat. Deshalb zeigte man das Video, in dem Delta(?) beim Zeigen von Schwäche direkt angriff, während Blue sich empathisch zeigte. Diese Eigenschaft wollte man auf den Indoraptor übertragen, damit der im Einsatz nicht die eigenen Männer angreift. Dafür brauchte man Blue einerseits als Muttertier und andererseits als Lieferant für die DNA. Nicht irgendeine Velociraptor-DNA, sondern nur ihre.

Um aber an Blue heranzukommen, brauchte man Owen (Claire sagt ja noch, dass Blue sie wittern wird und sie sie niemals einfangen könnten). Wenn man aber mit der Ausgangslage daran geht, dass man nur Blue fangen will, stimmen Owen und Claire der Mission nicht zu, weil sie dann davon ausgehen müssen, dass Blue für irgendwelche Zwecke missbraucht wird. Im Grunde gab es eine Kettenreaktion: Mills ruft Owen für die Mission an (der sagt offenbar ab, er erzählt davon in der Bar-Szene), dann kontaktiert er Claire (die sowieso alle Tiere retten möchte), diese überredet dann Owen. So schlägt man zwei Fliegen mit einer Klappe: Man kommt unter Vorwand an Blue heran (Hauptziel der Mills-Operation) und kann gleichzeitig einige Tiere einfangen (so viele sind es ja nicht), um sie direkt zu verkaufen. Das Equipment für die anderen Tiere mussten sie ja sowieso mitnehmen, weil Owen sonst nicht mitgekommen wäre, wenn es nur um Blue gegangen wäre.

Das wird die Erklärung sein.
Nach oben Nach unten
Jurassic Park
Dino-Ei
Dino-Ei
avatar

Männlich
Alter : 26
Anzahl der Beiträge : 140
Anmeldedatum : 08.12.08
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Allgemeine Fragen zum Film (Achtung Spoiler)   07.06.18 11:22

Guten Tag,

wobei ich gerade den Punkt "Warum werden solche Anstalten gemacht, die Dinos von der Insel zu holen? Wenn man im Labor einen Klondino bauen kann, braucht man doch die Tiere von der Insel nicht mehr? Man kann doch einfach wieder neue Dinos erschaffen.." auch ein Stretthema sein kann, denn wenn ich neue Dinosaurier erschaffe, habe ich ja trotzdem Wesen sterben lassen und genau darum geht es ja auch. So wie ich Claire verstanden habe und was auch Lockwoods Ziel zu sein scheint, ist ihnen das Leben der einzelnen Individuen wichtig. Natürlich kann ich neue Dinosaurier erschaffen, aber erst einmal steht das Individuum im Vordergrund, natürlich ist es dann ein Streitthema, ob man eine fremde Spezies retten soll, die es in dieser Form nicht mehr auf der Erde gibt und welche Gefahren dies mitsich bringt, aber erst einmal sind es Lebewesen und wenn ein Individuum stirbt, bringt es auch nichts, wenn ich ein neues Tier klone, da das Individuum, so wie es gelebt hat, tot ist.

Viele Grüße
Sauroid
Nach oben Nach unten
Prevail
Dinosaurier
Dinosaurier


Männlich
Alter : 26
Anzahl der Beiträge : 1140
Anmeldedatum : 18.02.12
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Allgemeine Fragen zum Film (Achtung Spoiler)   07.06.18 11:31

^ Stimmt. Wenn wir Mills mal außen vor lassen, dann geht es Claire und Lockwood vor allem darum, nicht so viele Tiere sterben zu lassen. Ethik und das erhaltenswerte Leben bzw. die "Entscheidungen" der Natur sind ja sowieso ein übergeordnetes Thema in diesem Franchise.

Mills Motivation war das nicht. Aber um Lockwoods Mittel und Claires Hilfe zu erhalten, musste er dies zumindest vorgeben.
Nach oben Nach unten
Raptor-Matze
Dino-Ei
Dino-Ei
avatar

Alter : 34
Anzahl der Beiträge : 102
Anmeldedatum : 30.04.17
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Allgemeine Fragen zum Film (Achtung Spoiler)   07.06.18 11:49

Also, man hat die Dinos erstens geholt, um das schnelle Geld machen zu können (die eine Seite wollte das ja)  und zweitens, von Lookwoods Seite aus gesehen, um bereits lebende Tiere zu retten, sie nicht sterben zu lassen. Lookwood lag etwas an den Tieren, da lässt er die nicht mal einfach sterben und klont neue. Eigentlich alles nachvollziehbar.

Bei den einen war das schnelle Geld der Grund, bei den anderen war es aus Liebe und Mitgefühl.
Nach oben Nach unten
Eddi Carr
Dinosaurier
Dinosaurier
avatar

Männlich
Alter : 26
Ort : Plauen
Anzahl der Beiträge : 1040
Anmeldedatum : 02.10.09
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Allgemeine Fragen zum Film (Achtung Spoiler)   07.06.18 12:40

Wobei es Mills auch darum ging Blue zu retten weil sie ja für die neue Version des Indoraptor benötigt wird und natürlich das schnelle Geld machen um die Klonversuche überhaupt zu finanzieren.
Nach oben Nach unten
Connor J. Macleod
DNS-Strang
DNS-Strang


Männlich
Alter : 27
Anzahl der Beiträge : 43
Anmeldedatum : 20.07.11
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Allgemeine Fragen zum Film (Achtung Spoiler)   09.06.18 18:35

Ich Frage mich viel eher warum die zweite Insel gar nicht mehr erwähnt wird. Was ist mit den Tieren da?
Ich hoffe man hat die Filme 2 und 3 nicht irgendwie gestrichen oder negiert. Das kann ich mir bei all den Aussagen der Verantwortlichen und all der Andeutungen nicht vorstellen.
Nach oben Nach unten
http://www.highlander-forum.de
Prevail
Dinosaurier
Dinosaurier


Männlich
Alter : 26
Anzahl der Beiträge : 1140
Anmeldedatum : 18.02.12
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Allgemeine Fragen zum Film (Achtung Spoiler)   09.06.18 21:33

^ Isla Sorna wird namentlich in Fallen Kingdom erwähnt. Außerdem zitiert Lockwood Hammonds Rede am Ende von TLW wortwörtlich. TLW und JP 3 sind definitiv nicht aus dem Franchise eliminiert worden. Hat Trevorrow dazu auch schon bestätigt.

Wenn du wissen willst, was mit Sorna passiert ist, musst du die Dinosaur Protection Group googeln. Auf deren Homepage findest du die Informationen. Das gehört zum Kanon und erklärt, was passiert ist.
Nach oben Nach unten
jpfan1989
Dino-Ei
Dino-Ei
avatar

Männlich
Alter : 28
Ort : Isla Nublar
Anzahl der Beiträge : 174
Anmeldedatum : 05.03.18
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Allgemeine Fragen zum Film (Achtung Spoiler)   09.06.18 22:26

Lockwood ging es einfach nur darum, die Tiere angesichts der Bedrohung lebendig von der Insel zu schaffen. Und diese in ein Insel-Schutzgebiet anzusiedeln, so dass sie friedlich weiter leben können. So wie es John Hammond wollte. Ehrlich gesagt verstehe ich die Frage auch nicht, dass wurde im Film eigentlich gut rüber gebracht.

Und so schwach ist die Story auch nicht!
Nach oben Nach unten
Kovu
Fossil
Fossil
avatar

Männlich
Alter : 35
Ort : Erde
Anzahl der Beiträge : 3358
Anmeldedatum : 15.02.11
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Allgemeine Fragen zum Film (Achtung Spoiler)   10.06.18 0:06

^ naja... also irgendwo ists schon etwas läppisch. Lockwood war eine art Billigkopie von Hammond in TLW... alt, kränklich, kurz vor dem Tod, mit dem letzten Willen was gutes zu tun aber im gegensatz zu Hammond dämlich genug den Widersacher in den eigenen Reihen nicht zu erkennen ;-)
Nach oben Nach unten
http://www.terrasco.net
MisterTP
DNS-Strang
DNS-Strang
avatar

Alter : 38
Anzahl der Beiträge : 9
Anmeldedatum : 10.06.18
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Allgemeine Fragen zum Film (Achtung Spoiler)   10.06.18 9:59

Wenn ich Dinosaur Protection Group google wird das aber mir Claire in Verbindung gebracht und finde nichts über Isla Sorna . Ich würde auch gerne wissen was es mit den Dinosauriern da passiert ist .
Gruß Torsten
Nach oben Nach unten
Jurassic Park
Dino-Ei
Dino-Ei
avatar

Männlich
Alter : 26
Anzahl der Beiträge : 140
Anmeldedatum : 08.12.08
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Allgemeine Fragen zum Film (Achtung Spoiler)   10.06.18 10:09

Hallo,

doch wenn du kurz googlest, findest du etwas, habs dir hier einen Bericht rausgesucht:
http://www.dinosaurprotectiongroup.com/what-killed-the-gene-guard-act.html

Viele Grüße
Sauroid
Nach oben Nach unten
jpfan1989
Dino-Ei
Dino-Ei
avatar

Männlich
Alter : 28
Ort : Isla Nublar
Anzahl der Beiträge : 174
Anmeldedatum : 05.03.18
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Allgemeine Fragen zum Film (Achtung Spoiler)   10.06.18 13:28

Kovu schrieb:
^ naja... also irgendwo ists schon etwas läppisch. Lockwood war eine art Billigkopie von Hammond in TLW... alt, kränklich, kurz vor dem Tod, mit dem letzten Willen was gutes zu tun aber im gegensatz zu Hammond dämlich genug den Widersacher in den eigenen Reihen nicht zu erkennen ;-)

Ja stimmt schon Kovu, aber die Frage von Ryyon wurde im Film eindeutig beantwortet. Das es unlogisch wäre, so ein Aufwand zu betreiben die Tiere von der Insel zu holen, da man einfach neue Klonen könnte. Im Film wurde gut rüber gebracht warum sie das tun, und ich muss zugeben mir hat es sehr gefallen und für mich als Fan dieser faszinierenden Tiere absolut nachvollziehbar. Das würde ich nicht als Schwäche der Story ansehen.
Nach oben Nach unten
MisterTP
DNS-Strang
DNS-Strang
avatar

Alter : 38
Anzahl der Beiträge : 9
Anmeldedatum : 10.06.18
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Allgemeine Fragen zum Film (Achtung Spoiler)   10.06.18 13:53

Danke Sauroid.
Hättest du noch eine Seite die auf Deutsch wäre.
Gruß Torsten
Nach oben Nach unten
Prevail
Dinosaurier
Dinosaurier


Männlich
Alter : 26
Anzahl der Beiträge : 1140
Anmeldedatum : 18.02.12
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Allgemeine Fragen zum Film (Achtung Spoiler)   11.06.18 12:47

Hab den Film ja gestern noch mal gesehen und drauf geachtet. Es wird glasklar gesagt, wieso man die Tiere nicht einfach neu klont. Die ethnischen Dinge von Lockwood und Claire sind ja bekannt und auch der Nutzen von Blue. Aber Mills sagt beinahe wörtlich "wir versteigern die Dinosaurier, weil wir den Gewinn für unsere zukünftigen Projekte brauchen". Es ist billiger, sie einzufangen als sie neu zu erschaffen, auch wenn man die DNA schon hat. Das ist die Begründung, die ich auch für plausibel halte. Lockwood finanziert ja die Mission und hat dafür ein bestimmtes Budget zur Verfügung gestellt. Mehr als den Prototypen des Indoraptors konnte man wohl "nebenbei" nicht erzeugen. Man sieht ja auch an Wus Reaktion, dass er den auf keinen Fall verlieren möchte, insofern hat das Individuum wohl auch einen hohen Wert.

Das Neuklonen wäre einfach teurer gewesen als das Einfangen und wäre von Lockwood nicht bezahlt worden, weil der ja nicht an Geld interessiert war, sondern die Tiere einfach retten wollte. Und hätte man ihm die Wahrheit vor der Mission offenbart, hätte er wohl die Mittel zurückgezogen.
Nach oben Nach unten
Rulfan
Fossil
Fossil
avatar

Männlich
Alter : 35
Ort : Schweiz
Anzahl der Beiträge : 1705
Anmeldedatum : 20.07.11
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Allgemeine Fragen zum Film (Achtung Spoiler)   11.06.18 13:16

klar die Tiere neu zu klonen hätte einiges mehr gekostet als das einfangen. Dier I-Rex hat etwas bei 10 Mio Dollar gekostet als Beispiel.

Aber, warum brauchen sie Blue? Bei genauem überlegen absolut unnütz!

Warum?

Wie wir durch die Videos von Owen und den kleinen Raptoren erfahren, gab es verschiedene Serien von Raptoren. Jede etwas anders und nicht alle haben überlebt.
Delta ist, wenn ich es richtig in Erinnerung habe aus der zweiten Serie.

Das ganze zielte ja bereits darauf ab dass die Raptoren auf Menschen geprägt wurden und Befehle entgegen nahmen.
Bei Blue funktionierte dies sehr gut und die anderen kleinen haben auf Sie gehört. Sieht man auch in der Aufnahme.

Daher gehe ich mal davon aus, dass dies alles sehr gut dokumentiert wurde und von den entsprechenden Serien auch entsprechendes Genmaterial eingelagert wurde. Also sehr wahrscheinlich auch von Blue.

Der einzige Grund warum man also Blue einfangen sollte, wahr in dem Fall, dass die erwachsene Blue die zweite Generation des Indoraptors hätte trainieren sollen.
Aber im Film kommt es ganz klar so rüber, dass man ihr Gen-Material will.

Für mich eigentlich eines der grossen Logik-Löcher im Film...
Nach oben Nach unten
Prevail
Dinosaurier
Dinosaurier


Männlich
Alter : 26
Anzahl der Beiträge : 1140
Anmeldedatum : 18.02.12
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Allgemeine Fragen zum Film (Achtung Spoiler)   11.06.18 13:18

^ Nein, das ist eigentlich kein Logikfehler, denn es wird erklärt. Neben der DNA sagen sie (ich glaube, Wu sagt es) explizit, dass man Blue als Muttertier brauche. Das wird definitiv erwähnt. Insofern, ja, sie sollte eingesetzt werden, um beim Training der neueren Indoraptoren zu helfen. Man braucht dafür explizit das Individuum Blue, weil sie neben ihrer genetischen Eignung bereits von Owen (aus)trainiert wurde. Die bloße DNA hätte dafür nicht gereicht. Sie sollte mit den Indoraptoren der zweiten Generation interagieren.

Insofern wird auch das erklärt. Manche Details sind mir bei der ersten Sichtung aber auch nicht aufgefallen bzw. habe ich irgendwie überhört. Beim zweiten Mal wurde dann Vieles klarer.
Nach oben Nach unten
Rulfan
Fossil
Fossil
avatar

Männlich
Alter : 35
Ort : Schweiz
Anzahl der Beiträge : 1705
Anmeldedatum : 20.07.11
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Allgemeine Fragen zum Film (Achtung Spoiler)   11.06.18 13:43

Das mit dem Muttertier hatte ich mitbekommen.

Also soll sie den neuen Indoraptoren richtiges Verhalten gegenüber dem Trainer beibringen.
Nach oben Nach unten
Prevail
Dinosaurier
Dinosaurier


Männlich
Alter : 26
Anzahl der Beiträge : 1140
Anmeldedatum : 18.02.12
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Allgemeine Fragen zum Film (Achtung Spoiler)   11.06.18 13:49

Genau, so wird es suggeriert. Weil der Prototyp Indoraptor noch nicht kontrollierbar ist, wenn man von dieser Lasererkennungsfähigkeit absieht. Das scheint bisher das einzige zu sein, was man ihm beibringen konnte. Wahrscheinlich hat man dann irgendwann gemerkt, dass es ohne Blue nicht geht.
Nach oben Nach unten
MisterTP
DNS-Strang
DNS-Strang
avatar

Alter : 38
Anzahl der Beiträge : 9
Anmeldedatum : 10.06.18
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Allgemeine Fragen zum Film (Achtung Spoiler)   11.06.18 20:02

Habe ich das jetzt richtig verstanden das die Dinos auf der Isla Sorna auf die Isla Nublar gebracht worden sind für den Park so das deswegen keine Dinos dort mehr sind und die Rettungsmission gestartet wurde ?
Gruß Torsten
Nach oben Nach unten
Prevail
Dinosaurier
Dinosaurier


Männlich
Alter : 26
Anzahl der Beiträge : 1140
Anmeldedatum : 18.02.12
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Allgemeine Fragen zum Film (Achtung Spoiler)   11.06.18 20:26

^ Mit der Rettungsmission hat Sorna nichts zu tun. Aber der Rest stimmt, man hat beim Aufbau von Jurassic World die Sorna-Dinosaurier in den Park gebracht. Also war die Isla Sorna "leer" und alle verbliebenen Dinos lebten auf Nublar. Von dort hat man sie ja nun gerettet. Als Konsequenz gibt es keine Dinosaurier mehr auf irgendwelchen Inseln, sondern nur noch die, die in Fallen Kingdom verkauft worden oder geflüchtet sind.
Nach oben Nach unten
MisterTP
DNS-Strang
DNS-Strang
avatar

Alter : 38
Anzahl der Beiträge : 9
Anmeldedatum : 10.06.18
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Allgemeine Fragen zum Film (Achtung Spoiler)   11.06.18 20:27

Genauso wie du es geschrieben hast habe ich es gemeint , das Isla Sorna leer ist und alle auf Isla Nublar sind.
Danke für die Klarstellung.

Hatte aber zwischendurch irgendswo gelesen das angeblich die Dinos auf der Sorna durch krankheiten ausgestorben sind. Das stimmt also nicht ? Oder zum Teil ?
Nach oben Nach unten
Maddevil
Dino-Ei
Dino-Ei
avatar

Männlich
Alter : 35
Anzahl der Beiträge : 153
Anmeldedatum : 09.10.10
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Allgemeine Fragen zum Film (Achtung Spoiler)   11.06.18 21:13

Prevail schrieb:
^ Mit der Rettungsmission hat Sorna nichts zu tun. Aber der Rest stimmt, man hat beim Aufbau von Jurassic World die Sorna-Dinosaurier in den Park gebracht. Also war die Isla Sorna "leer" und alle verbliebenen Dinos lebten auf Nublar. Von dort hat man sie ja nun gerettet. Als Konsequenz gibt es keine Dinosaurier mehr auf irgendwelchen Inseln, sondern nur noch die, die in Fallen Kingdom verkauft worden oder geflüchtet sind.

Ja? Wurde das im Film erwähnt? Aber nicht in JW 1 oder?
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Allgemeine Fragen zum Film (Achtung Spoiler)   

Nach oben Nach unten

Allgemeine Fragen zum Film (Achtung Spoiler)

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 3 Gehe zu Seite : 1, 2, 3  Weiter

Befugnisse in diesem Forum Sie können in diesem Forum nicht antworten
Jurassic Park Fan Forum :: Jurassic Park :: Jurassic World - Fallen Kingdom -