StartseiteFAQSuchenAnmeldenLogin

 

JW3 News Thread

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Autor Nachricht
N!ko
Fossil
Fossil
avatar

Männlich
Alter : 26
Ort : Site...B?!
Anzahl der Beiträge : 4354
Anmeldedatum : 17.09.08
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: JW3 News Thread   03.04.18 10:56

Colin Trevorrow soll wieder Regie führen für Jurassic World 3, laut Steven Spielberg:

http://ew.com/movies/2018/03/30/colin-trevorrow-directing-third-jurassic-world/

Zudem werden beide wieder als ausführliche Produzenten fungieren.
Weitere Infos noch dazu: Trevorrow wird die Story dieses Mal nicht mit seinem Kollegen
Derek Connolly schreiben, sondern mit Emily Carmichael. Das Datum für den dritten
Teil wurde der 11. Juni 2021 angepeilt.

Meine Meinung zu Colin Trevorrow als Regisseur: Ich halte das für sehr unklug. Trevorrow
ist meiner Meinung nach kein guter Regisseur. Er macht vieles nach Vorgabe (meist von
Spielberg selber gegeben) und hat nicht so ein Händchen für filmische Gestaltungsmittel,
wie ein Bayona z.B.

Was aber verwunderlich ist, dass sogar vor Fallen Kingdom schon ein Regisseur für den
dritten Teil bekannt gemacht wurde. Irgendwie habe ich so das dumpfe Gefühl, Spielberg
und Co waren nicht sonderlich zufrieden mit Bayona. Wer sich noch an das Interview mit
James Cromwell erinnert, sagte er noch damals das es interne Schwierigkeiten zwischen
Bayona und einigen höheren Leute gab, ohne jetzt direkte Namen zu nennen.
Das würde hindeuten, dass die JW Filme doch gerne vorgeben, was und wie sie was zu
drehen haben und der Regisseur sich an den Vorgaben drann zu halten hat. Da würde
so ein Trevorrow natürlich viel besser passen. Ich hoffe ehrlich gesagt, dass sie bis 2019
einen anderen Regisseur anheuern. Vor allem wenn man Trevorrows Worte glauben schenken
darf, dass für jeden Film mal ein anderer Regisseur vorgesehen war, damit es mehr Vielfalt hat.
Nach oben Nach unten
http://www.moddb.com/games/rtjp
Kovu
Fossil
Fossil
avatar

Männlich
Alter : 35
Ort : Erde
Anzahl der Beiträge : 3322
Anmeldedatum : 15.02.11
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: JW3 News Thread   03.04.18 13:58

Ja... das wäre bedauerlich. Auch wenn ich nach wie vor glaube, dass Trevorrow JP4 vor schlimmerem bewahrt hat, sehe ich in ihm keine gute Wahl. Insgesamt hat er eine recht 'kindliche' Auffassung von den JP Filmen, und in JW hat er hauptsächlich die alten Werke kopiert anstatt wirklich was solides herzustellen.

Zwar haben wir FK noch nicht gesehen (und man kann nicht sagen wie gut der Film wirklich ist), aber Leute wie Bayona sind es, die das Franchise braucht um nicht im Einheitsbrei moderner Actionfilme zu versinken.
Nach oben Nach unten
http://www.terrasco.net
Rulfan
Fossil
Fossil
avatar

Männlich
Alter : 35
Ort : Schweiz
Anzahl der Beiträge : 1646
Anmeldedatum : 20.07.11
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: JW3 News Thread   03.04.18 16:27

Ich hatte es vorhin auch auf Moviejones gelesen gehabt.
Aber da ich Fallen Kingdom noch nicht gesehen habe und Bayona als Regisseur nicht auf dem Radar hatte bis jetzt, kann ich das nicht beurteilen.

JW hat mir gut gefallen. Hat bekanntes mit neuem gemischt und auch ganz klar das Fan-Herz bedient. Sehe es da ähnlich wie bei Star Wars Erachen der Macht, wobei ich es da extremer fand.
Die kleinen Sachen welche man in JW entdecken kann, das finde ich gut gemacht.

Mal sehen, wie es mit Fallen Kingdom weitergeht. Erst dann kann ich mir ein Urteil bilden, ob es eine gute Entscheidung mit dem Regisseur war.
Nach oben Nach unten
N!ko
Fossil
Fossil
avatar

Männlich
Alter : 26
Ort : Site...B?!
Anzahl der Beiträge : 4354
Anmeldedatum : 17.09.08
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: JW3 News Thread   03.04.18 18:02

Mit schlechte Wahl meine ich hauptsächlich seine Fähigkeiten. Was Story angeht, hatte Trevorrow in JW großteil das Jaffa & Silver Script und hat nur Charaktere überarbeitet. Hier in FK stammt jetzt aber alles von den beiden, was ich ein wenig besorgt sehe, da ich Connolly als eher mittelmäßigen Schreiber sehe.
Ein Beispiel: Ich finde in JW gab es keinen wirklichen Spannungsmoment, wobei Bayona da das gewisse Händchen hat.
Trevorrow als Regisseur ist einfach zu sehr grün hinter den Ohren.
Man siehe auch z.B. seinen Mosasaurus Einsatz wo alle 3
shots als "Überraschungsmoment" dienten sollten, von den 2 einfach mal identisch sind.
Ich fand in JW auch keine Kamerafahrt wirklich gut von ihm. Deswegen ist für mich Trevorrow der typisch moderne Regisseur, der nach den Vorgaben arbeitet.
Nach oben Nach unten
http://www.moddb.com/games/rtjp
Ormau
Dinosaurier
Dinosaurier
avatar

Männlich
Alter : 34
Ort : Leipzig
Anzahl der Beiträge : 304
Anmeldedatum : 15.03.13
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: JW3 News Thread   03.04.18 18:17

Nun ja wirklich zu Frieden bin ich auch nicht mit der Wahl, ABER nachdem ihm bereits die Star Was Regie entzogen wurde, ist er hier am Zug abzuliefern und sein gestartetes JW Baby zu Ende zu bringen. Dafür stet er (sowohl als Autor) mit seinem Namen. Jeder andere Regisseur hätte einfach einen Film gemacht... und wäre evtl noch schlechter gewesen.

Trevorrow ist im Lernprozess und konnte sich bei Bayona hoffentlich auch etwas abgucken. Sein "The Book of Henry" ist jedenfalls sehr zu empfehlen !
Nach oben Nach unten
Prevail
Dinosaurier
Dinosaurier


Männlich
Alter : 26
Anzahl der Beiträge : 1073
Anmeldedatum : 18.02.12
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: JW3 News Thread   03.04.18 19:07

Bayona ist handwerklich der viel bessere Regisseur, das sieht man sogar schon bei seinen frühesten Werken. Er ist kein reiner Mainstream-Regisseur. Kann mir auch gut vorstellen, dass ein Reibungsprozess mit den Produzenten eben seine eigene Handschrift war. Vielleicht wollte er FK zu gruselig machen. Ich finde, besonders die Indoraptor-Szene im Kinderzimmer, die man ja im Trailer schon sieht, hebt sich extrem von den anderen Filmen ab. Am ehesten noch vergleichbar mit der Raptor-Küchenszene aus JP. Mal schauen, wie er das ausreizt und wie lang diese Szene ist. Seine Handschrift erkennt man aber vor allem im zweiten FK-Trailer sehr gut, finde ich. Der erste hätte auch von Michael Bay sein können, aber im zweiten kann man erahnen, wieso sie ihn engagiert haben. Hab auch schon ein paar Mal im Netz gelesen, dass einige Leute meinen, die Indo-Mädchen-Szene würde eher in einen Alien- oder Horror-Film passen. Ich persönlich finde das nicht, so lebte doch vor allem JP teilweise sehr von zerreißender Spannung. Außerdem tut der ein oder andere neue Stil den neuen Filmen sicherlich auch sehr gut.

Die Grundidee 3 Filme/ 3 Regisseure fand ich sehr gut. Ich mag JW sehr gerne und halte ihn weiterhin für einen guten Blockbuster, aber teilweise hat man schon diesen Hochglanz-Werbespot-Look. Den Look haben die Bayona-Filme nicht und ich glaube auch, dass FK den nicht hat. So als kreativen Kopf hinter der ganzen Trilogie finde ich Trevorrow in Ordnung, er hört sich ja auch tatsächlich an, was die Fans in den sozialen Netzwerken so anmerken. Vielleicht auch vor allem deshalb, weil er eben kein Star-Regisseur ist und somit kompromissbereiter ist. Sieht man dann auch daran, dass ihm offenbar auch die Produzenten viel reinquatschen.

Gehe aber mal davon aus, dass Trevorrow in der Zwischenzeit noch mindestens einen, eher zwei Filme drehen wird. Hoffentlich dient das noch mal dem Lernprozess und seiner Entwicklung als Regisseur.
Nach oben Nach unten
Diavid
Fossil
Fossil
avatar

Männlich
Alter : 26
Anzahl der Beiträge : 2282
Anmeldedatum : 16.04.08
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: JW3 News Thread   03.04.18 19:40

Ormau schrieb:

Trevorrow ist im Lernprozess und konnte sich bei Bayona hoffentlich auch etwas abgucken.

Das hoffe ich auch aber dann fällt mir wieder ein, dass er gern als egoistisch beschrieben wird. Vielleicht ist er so einer der sich keine Fehler eingestehen kann und alles besser weiß.
Nach oben Nach unten
http://www.jpgenesis.de.ki
jpfan1989
DNS-Strang
DNS-Strang
avatar

Männlich
Alter : 28
Ort : Isla Nublar
Anzahl der Beiträge : 61
Anmeldedatum : 05.03.18
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: JW3 News Thread   03.04.18 23:23

Ich habe den Namen Bayona das erste mal hier im Forum gehört, genau wie Rulfan. Ich erlaube mir da erstmal kein Urteil. Ich warte ab, bis ich the Falling Kingdom gesehen habe und dann entscheide ich, wer von beiden das bessere Werk abgeliefert hat. Das Trevorrow jetzt den dritten drehen soll hatte ich bei Jurassic Outpost gelesen. Sehe da jetzt aber ehrlich gesagt nichts schlechtes, denn mir hat Jurassic World auch sehr gefallen und meine Fan Erwartung wurde erfüllt. Das kann ich zum Beispiel von Jurassic Park III nicht behaupten, auch wenn ein Dr. Grant mit von der Partie war.
Nach oben Nach unten
Rulfan
Fossil
Fossil
avatar

Männlich
Alter : 35
Ort : Schweiz
Anzahl der Beiträge : 1646
Anmeldedatum : 20.07.11
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: JW3 News Thread   19.04.18 11:18

Verrückt, aber wahr.

JW2 läuft noch nicht mal im Kino, der letzte Trailer ist gerade erschienen und es gibt bereits interessante News zu Teil 3...
https://www.moviejones.de/news/news-jurassic-world-3-colin-trevorrow-stellt-science-thriller-in-aussicht_31910.html

Also ein Sience-Thriller, das klingt doch gut.
Nach oben Nach unten
Kovu
Fossil
Fossil
avatar

Männlich
Alter : 35
Ort : Erde
Anzahl der Beiträge : 3322
Anmeldedatum : 15.02.11
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: JW3 News Thread   19.04.18 12:07

...leider wird er niemals die Klasse und das feeling von Jurassic Park erreichen. Als 'science thriller' meine ich.

Ich hab auch das Gefühl dass Trevorrow es schwer haben wird nach Bayona's Horror trip.
Nach oben Nach unten
http://www.terrasco.net
Rulfan
Fossil
Fossil
avatar

Männlich
Alter : 35
Ort : Schweiz
Anzahl der Beiträge : 1646
Anmeldedatum : 20.07.11
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: JW3 News Thread   19.04.18 12:45

ich lasse mich jetzt erst Mal überraschen bevor ich da ein Urteil fälle. Aber es könnte zutreffen.

Und natürlich, das Feeling von JP kommt nie wieder! Das hat mit dem Look zu tun, mit dem Feeling und natürlich auch der Machart. Und solche Filme werden heute nicht mehr gemacht.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: JW3 News Thread   

Nach oben Nach unten

JW3 News Thread

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem Forum Sie können in diesem Forum nicht antworten
Jurassic Park Fan Forum :: Jurassic Park :: Jurassic World 3 -