StartseiteFAQSuchenAnmeldenLogin

 

Trailer, Spots, Clips & andere Videos zum Film

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
Autor Nachricht
Mr. B
DNS-Strang
DNS-Strang
avatar

Männlich
Alter : 31
Ort : Schwedt
Anzahl der Beiträge : 40
Anmeldedatum : 10.11.17
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Trailer, Spots, Clips & andere Videos zum Film   08.12.17 9:02

Für mich wäre es nur logisch, dass es einen zweiten Rex im Park gab.
Bisher deutet es ja nur darauf hin, dass man auf Nublar gearbeitet hat und keine zweite Anlage zur Zucht hatte. Und bestimmt galt der Rex auch eine zeitlang als das Highlight des Parks. Sollte dieser aber nun krank werden oder sterben, würde diese(s) Highlight/At­trak­ti­on ausfallen und bis man einen neuen Rex gezüchtet hat und er entsprechende Größe erreicht, dauert sicherlich seine Zeit und das würde den Besuchern missfallen.
Ich würde mich aufregen, wenn in meinem Urlaub die Hauptattraktion erstmal für ein paar Jahre ausfällt.

Zum Spielzeug kann ich nicht viel sagen. Habe mich mit dem Spielzeug zu JW nie auseinandergesetzt.

Wenn man sich die entsprechende Szene in Slowmotion anschaut, kann man den Saurier besser erkennen.
Mein Tip: Metriacanthosaurus

Die Farbe stimmt zwar nicht überein mit den Bildern von JW. Aber beide Dinos haben an den Augen diese cha­rak­te­ris­tischen Knochenplatten(?).
Nach oben Nach unten
Rulfan
Fossil
Fossil
avatar

Männlich
Alter : 34
Ort : Schweiz
Anzahl der Beiträge : 1535
Anmeldedatum : 20.07.11
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Trailer, Spots, Clips & andere Videos zum Film   08.12.17 9:07

Moment, Isla Sorna wurde nie aus dem Canon genommen! Diese ist einfach Sperrgebiet und nicht für Besucher zugänglich.

Aber es deutet viel darauf hin, dass die Tiere von JW auf Nublar produziert wurden. Und ja, Buttercup war bisher das Highlight.
Allerdings scheint mir, dass sie es ist, welche in der Szene mit dem Carno auftaucht. Muss ich mir aber nochmals ansehen.
Nach oben Nach unten
Kovu
Fossil
Fossil
avatar

Männlich
Alter : 35
Ort : Erde
Anzahl der Beiträge : 3304
Anmeldedatum : 15.02.11
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Trailer, Spots, Clips & andere Videos zum Film   08.12.17 9:12

Mr. B schrieb:
Nachdem ich nun auch den Trailer gesehen habe, stellt sich mir folgende Frage.... Gibt es zwei T-Rex oder hat man erst nach dem eigentlich Ausbruch die Dinos eingefangen? Ich bin zwar kein Geologe oder ähnliches, aber während eines Vulkanausbruches oder unmittelbar danach, eine Insel zu betreten und tonnenschwere Dinos zu fangen, halte ich für keine gute Idee.

Ich vermute sie wollen die Saurier vor dem Untergang bewahren. Folglich werden sie von der Isla Nublar geholt, und sobald sie auf dem Festland sind müssen sie irgendwo hin und in Obhut gebracht werden... ergo eine Versteigerung der Tiere?
Nach oben Nach unten
http://www.terrasco.net
Mr. B
DNS-Strang
DNS-Strang
avatar

Männlich
Alter : 31
Ort : Schwedt
Anzahl der Beiträge : 40
Anmeldedatum : 10.11.17
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Trailer, Spots, Clips & andere Videos zum Film   08.12.17 9:20

Das man die Saurier retten möchte, ist mir bewusst. Im Trailer wird es ja auch erwähnt, man sieht auch im Trailer dass der Rex eingefangen wurde und in einem Transporter schlummert.
Allerdings scheint es so, dass der Rex und viele andere Saurier von einem pyroklastischen Strom erfasst werden, was eigentlich deren Tod bedeuten sollte.
Nach oben Nach unten
Kovu
Fossil
Fossil
avatar

Männlich
Alter : 35
Ort : Erde
Anzahl der Beiträge : 3304
Anmeldedatum : 15.02.11
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Trailer, Spots, Clips & andere Videos zum Film   08.12.17 9:31

Hollywood-magic Wink

[sarcasm]Gemäss N!ko hat auch der Raptor in der Kiste anfangs von JP1 mehrere Schüsse überlebt, die er eigentlich nicht überleben kann Razz
Nach oben Nach unten
http://www.terrasco.net
Rulfan
Fossil
Fossil
avatar

Männlich
Alter : 34
Ort : Schweiz
Anzahl der Beiträge : 1535
Anmeldedatum : 20.07.11
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Trailer, Spots, Clips & andere Videos zum Film   08.12.17 9:40

Eigentlich müsste auch Owen tot sein, habe ich mir beim Trailer auch gedacht.

aber hei, es ist Rexy, als da kann ein pyroklastischer Strom nichts ausrichten... :-D

Übrigens von der Insel bringen. Nach der kurzen Szene mit dem Stego im Truck oder Transportbox, da hatte kommt etwas, dass ein Gebäude oder Transportschiff von innen zeigt. Da scheint mir eine Rampe aufzugehen.
Bin mal am spekulieren, ob das Nublar ist und dort der Trupp landet. Ich bin da zwar fast sicher, aber irgendwie würde es mich ja freuen, wenn es eine Szene am Ende des Films ist und Sorna nochmals ins Spiel kommt...

Nach oben Nach unten
Mr. B
DNS-Strang
DNS-Strang
avatar

Männlich
Alter : 31
Ort : Schwedt
Anzahl der Beiträge : 40
Anmeldedatum : 10.11.17
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Trailer, Spots, Clips & andere Videos zum Film   08.12.17 9:45

Die besagte Szene mit dem Transportschiff, scheint mir die "Flucht" von der Insel zu sein. Im Hintergrund kann man gut, die brennende Insel sehen.
Nach oben Nach unten
Eddi Carr
Dinosaurier
Dinosaurier
avatar

Männlich
Alter : 26
Ort : Plauen
Anzahl der Beiträge : 1009
Anmeldedatum : 02.10.09
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Trailer, Spots, Clips & andere Videos zum Film   08.12.17 10:13

Ist eich aufgefallen das Claire zwischen JW und JWFK die selbe Verwandlung gemacht hat wie John Hammond zwischen JP und TLW? Vom Kapitalisten zum Naturschützer erstaunliche Wandlung. Smile

Mich wundert nur das die Gyrosphäre nach 3 Jahren noch so sauber ist. Solches Glas bräuhte ich für meine Fenster. Wink
Nach oben Nach unten
Rulfan
Fossil
Fossil
avatar

Männlich
Alter : 34
Ort : Schweiz
Anzahl der Beiträge : 1535
Anmeldedatum : 20.07.11
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Trailer, Spots, Clips & andere Videos zum Film   08.12.17 10:26

da war ich eben nicht sicher, was man da sieht.

Ja, stimmt, die Wandlung ist ähnlich.
Finde es auch schade, dass die Beziehung zwischen ihr und Owen anscheinend nicht gehalten hat.
Nach oben Nach unten
jp fan
Dinosaurier
Dinosaurier
avatar

Männlich
Alter : 31
Ort : Halle/Saale
Anzahl der Beiträge : 949
Anmeldedatum : 05.07.10
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Trailer, Spots, Clips & andere Videos zum Film   08.12.17 10:48

Ich sage ja, es könnten auch 2 Rexe sein...Wer weiß ^^

Der bläuliche Dino aus dem Trailer könnte ein Allosaurus sein...Sieht diesem sehr ähnlich Wink

Ich dachte such, man sieht alles, oder fast alles aus den Teasern im Trailer...

Ich vermute es gibt mehrere Trailer und dieser wurde ausgewählt... Geschieht öfter bei Trailer Wink
Nach oben Nach unten
Prevail
Dinosaurier
Dinosaurier


Männlich
Alter : 26
Anzahl der Beiträge : 988
Anmeldedatum : 18.02.12
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Trailer, Spots, Clips & andere Videos zum Film   08.12.17 10:59

Dass da jetzt so viel Vulkan-Action ist, würde ich mal nicht überbewerten. Erste Trailer werden ja ständig mit Action vollgestopft. Wir sehen bspw. keine einzige Szene aus der Villa und man kann kann davon ausgehen, dass das mindestens die Hälfte des Films einnehmen wird. Da wird es dann auch typische Bayona-Elemente analog zu bspw der Raptor-Küchenszene aus JP geben.

Es könnte auch sein, dass der Carno überlebt. Im Behind the Scenes hielt ja einer der Mitarbeiter seinen Kopf in die Kamera. Und die Kulisse sah stark nach Lockwoods Villa aus.

Der T-Rex ist übrigens Rexy. Es gibt den einen, offenbar schaffen sie es dann noch, sie zu retten. Wie auch immer das funktioniert, der Trailer ist ja sicherlich nicht chronologisch geschnitten. Dass die Rexy (also den aus Teil1) im Flammenmeer sterben lassen, um dann einen anderen T-Rex, von dem bisher weder etwas zu sehen, noch zu hören war, das Finale des Films bestreiten zu lassen, kann man logischerweise komplett ausschließen.
Nach oben Nach unten
Dr.Henry Wu
Dinosaurier
Dinosaurier
avatar

Männlich
Alter : 19
Ort : Bad Herrenalb
Anzahl der Beiträge : 627
Anmeldedatum : 11.02.13
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Trailer, Spots, Clips & andere Videos zum Film   08.12.17 12:31

https://twitter.com/colintrevorrow/status/939076156585922561 Laut Trevorrow stammt alles was im Trailer vorkam aus den ersten 57 Minuten des Films.
Nach oben Nach unten
jp fan
Dinosaurier
Dinosaurier
avatar

Männlich
Alter : 31
Ort : Halle/Saale
Anzahl der Beiträge : 949
Anmeldedatum : 05.07.10
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Trailer, Spots, Clips & andere Videos zum Film   08.12.17 12:34

Die andere Hälfte spielt sich dann auf dem Festland und in der Villa ab...

Dazu mehr im nächsten Trailer Wink

In den Teasern hat man ja schon ne Menge gesehen von der Villa und was dort passiert Smile
Nach oben Nach unten
Prevail
Dinosaurier
Dinosaurier


Männlich
Alter : 26
Anzahl der Beiträge : 988
Anmeldedatum : 18.02.12
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Trailer, Spots, Clips & andere Videos zum Film   08.12.17 12:44

Dr.Henry Wu schrieb:
https://twitter.com/colintrevorrow/status/939076156585922561 Laut Trevorrow stammt alles was im Trailer vorkam aus den ersten 57 Minuten des Films.

Sehr gut, war aber abzusehen. Das sollte alle CGI-Hysteriker beruhigen, wir haben ja im Behind the Scenes-Video schon gesehen, dass so gut wie alle Animatroniks benutzt wurden, als sie von der Insel runter sind. Macht ja auch Sinn, schließlich sind dort der größte Teil Studioaufnahmen.
Nach oben Nach unten
Prevail
Dinosaurier
Dinosaurier


Männlich
Alter : 26
Anzahl der Beiträge : 988
Anmeldedatum : 18.02.12
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Trailer, Spots, Clips & andere Videos zum Film   08.12.17 12:49

Kovu schrieb:
Mr. B schrieb:
Nachdem ich nun auch den Trailer gesehen habe, stellt sich mir folgende Frage.... Gibt es zwei T-Rex oder hat man erst nach dem eigentlich Ausbruch die Dinos eingefangen? Ich bin zwar kein Geologe oder ähnliches, aber während eines Vulkanausbruches oder unmittelbar danach, eine Insel zu betreten und tonnenschwere Dinos zu fangen, halte ich für keine gute Idee.

Ich vermute sie wollen die Saurier vor dem Untergang bewahren. Folglich werden sie von der Isla Nublar geholt, und sobald sie auf dem Festland sind müssen sie irgendwo hin und in Obhut gebracht werden... ergo eine Versteigerung der Tiere?

Es gibt Leaks, die besagen, dass
Spoiler:
 
Nach oben Nach unten
Raptor-Matze
DNS-Strang
DNS-Strang
avatar

Alter : 33
Anzahl der Beiträge : 77
Anmeldedatum : 30.04.17
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Trailer, Spots, Clips & andere Videos zum Film   08.12.17 14:20

Nach erneutem und erneutem sehen, bekomme ich echt das Gefühl, dass man Bayona nur zum Teil freie Hand gelassen hat und zum anderen Universal wohl auch fleißig wieder die Transformer Generation ansprechen wollte, will - mit mega übertriebener Action und Slapstick.

Auch ist der Anfang total dämlich. So fängt also der Trailer für Fallen Kingdom an, in einer Bar mit nem dämlichen Song.

Der Trailer macht neugierig, genau ab dem Part, wo der kurze Thrill Score anfängt zu spielen und Endet für mich ab dem Part mit dem ganzen Vulkanausbruch.

Ps. Rexy sieht gerad am Ende ja fürchterlich nach CGI aus. Hoffe sehr, dass am CGI noch gearbeitet wird. Bissel Zeit haben sie ja noch.
Nach oben Nach unten
Prevail
Dinosaurier
Dinosaurier


Männlich
Alter : 26
Anzahl der Beiträge : 988
Anmeldedatum : 18.02.12
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Trailer, Spots, Clips & andere Videos zum Film   08.12.17 15:02

^ was ist denn so schwer daran, zu verstehen, dass Trailer ständig mit Action überladen werden? Jeder Trailer eines Films dieses Genres ist doch so. Das sagt nichts über den Rest des Filmes aus, besonders der zweite Teil des Films, der auf dem Festland spielt, wird sicherlich keine Krawumm-Szenerie beinhalten, sondern Bayona-typische Thriller-Elemente. Davon sehen wir im Trailer nichts, sodass es absoluter Quatsch ist, da nun auf den ganzen Film schließen zu wollen. Sicher sollen Action-Fans mit solchen Trailern angesprochen werden, trotzdem ist es nicht repräsentativ für den Film.

Und gleichzeitig kritisierst du den ruhigen, CGI-freien Anfang des Trailers in der Bar, der dem Aufbau der Story dient. Was soll daran unpassend sein? Auch dieser Aufbau ist heutzutage vollkommen normal. Man kann sich jedenfalls, wenn man nicht schon vor Release alles kaputthaten will, gut vorstellen, wie man das vernünftig im Film unterbringen kann.

Der Trailer schreit nicht nach Bayona, keine Frage. Der Trailer schreit nach „möglichst viel Action, möglichst viele Viewer“. Aber man sollte erstmal abwarten, das Behind The Scenes bspw. müsste ja total in deinem Sinne gewesen sein. Düster, wenig CGI, echte Kulisse etc. Allein das ordnet diesen Trailer von heute doch schon komplett ein.

Zum CGI: wir haben es bei Jurassic World erlebt. Es wird noch verbessert/verfeinert/verändert im Laufe der Zeit. Der Film ist noch 7 Monate entfernt, da wird bis zuletzt dran geschraubt.

Kritik ist durchaus verständlich, keine Frage. Aber du stellst deine eigene Meinung immer als Fakt dar, das wurde dir schon von vielen Usern gesagt, als du in jedem Beitrag Jurassic Park in den Himmel gelobt hast, um die Sequels in Grund und Boden zu quatschen.
Nach oben Nach unten
Maddevil
Dino-Ei
Dino-Ei
avatar

Männlich
Alter : 35
Anzahl der Beiträge : 139
Anmeldedatum : 09.10.10
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Trailer, Spots, Clips & andere Videos zum Film   08.12.17 17:04



Also die Grundstory finde ich gar nicht so schlecht....
Ein Vulkanausbruch ist halt etwas natürliches, ergo find ich es ganz gut. Kein "GEN-Superblödsinns-saurus"

Aber das ist auch Hollywood, erst muss ein Supersaurier her, damit es bedrohlicher wird,
und um jetzt noch eine Schippe drauf zu legen, muss die ganze Insel hochgehen.... was wohl im dritten Teil passiert?

Aber ich will nicht meckern. Grundsätzlich ist eine Naturkatastrophe ein gutes Story-Segment.

Dafür ist es ein ziemlicher CGI-Overkill.... nicht so mein Dingen...

Und ich muss sagen, unser T-Rex sieht in der Totalen wieder nicht gelungen aus.

Sieht nach einem ziemlich billigen CGI aus, und der Kopf / das Auge erinnert mich stark an Jurassic World 1, was ja eigentlich konsequent ist.

Im Truck sieht der Rex aber ziemlich gut aus....

Vielleicht wird CGI-mäßig ja noch nachgearbeitet.
Nach oben Nach unten
Maddevil
Dino-Ei
Dino-Ei
avatar

Männlich
Alter : 35
Anzahl der Beiträge : 139
Anmeldedatum : 09.10.10
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Trailer, Spots, Clips & andere Videos zum Film   08.12.17 17:12

Dr.Henry Wu schrieb:
https://twitter.com/colintrevorrow/status/939076156585922561 Laut Trevorrow stammt alles was im Trailer vorkam aus den ersten 57 Minuten des Films.

Das finde ich wiederum nicht so gut. Da muss der Film schon Gas geben, wenn das alles in einer Stunde abgearbeitet wird.

Und ich mag The Lost World auch nur bis zur 90 min, bis dahin nämlich ein Spitzen Film, aber in San Diego...naja, dafür gibt es King Kong und Godzilla.

Leider scheint es dann ja bei Teil 2 auch so zu werden.... Dino´s in der Zivilisation/Stadt. Hollywood Mad

Ich hoffe das bleibt uns erspart und der Rest des Film´s würde bsp. weise auf Sorna spielen.

Nach oben Nach unten
Prevail
Dinosaurier
Dinosaurier


Männlich
Alter : 26
Anzahl der Beiträge : 988
Anmeldedatum : 18.02.12
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Trailer, Spots, Clips & andere Videos zum Film   08.12.17 17:32

^ hast du das Behind the Scenes gesehen? Wenn nicht, dann schau mal auf einer der letzen Seiten. Da sieht man, dass mindestens 4 oder 5 Spezies im Laufe des Films mit Animatronik dargestellt werden. Das müsste dann ziemlich nach deinem Geschmack sein. Im Gegensatz zu JW kann man denen diesmal zumindest nicht vorwerfen, nicht auf praktische Effekte zu setzen. Man hat nun Gerüchten zufolge auch knapp 100 Mio. mehr Budget und investiert da auch gut rein. Da hat man sich die Kritik der Fans auf jeden Fall zu Herzen genommen.

Dass es viel CGI im Trailer ist, geschenkt. Ist bei einem Film dieses Genre aber heute ach normal. Und ich würde wetten, dass, wenn Spielberg Jurassic Park heute machen würde, es ebenso voll mit CGI wäre. Man sieht es ja an den Filmen, die Spielberg heute macht. Immer voller CGI und auch immer bemüht, die neusten Innovationen in diesem Bereich zu zeigen. Ähnlich Peter Jackson, der ja früher ein absoluter Verfechter von praktischen Effekten war. Der Hobbit dagegen sieht aus wie ein Computerspiel, da haben wir bei JW wohl noch Glück. Oder wenn ich an die ganzen Comic-Verfilmungen denke. Bei JW hat man immerhin tatsächlich auf Hawaii gedreht.

Man muss das heute definitiv nicht mögen. Aber wenn man Sci-Fi/Actionfilme sehen will, dann kommt man nicht drumherum. Wenn man das nicht mag, darf man die Filme nicht schauen, auch wenn sich das blöd anhört. Aber so ist es heutzutage und so macht es mittlerweile jeder. Ich glaube, zumindest bei Fallen Kingdom haben wir noch Glück - so viele praktische Effekte sieht man heutzutage in fast keinem Blockbuster mehr. Fallen Kingdom und auch die neueren Star Wars-Filme, die ja auch immer mehr Animatronik haben, gehen da mit gutem Beispiel voran.
Nach oben Nach unten
Kovu
Fossil
Fossil
avatar

Männlich
Alter : 35
Ort : Erde
Anzahl der Beiträge : 3304
Anmeldedatum : 15.02.11
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Trailer, Spots, Clips & andere Videos zum Film   08.12.17 18:19

Effekte-mässig glaub ich schon, dass wir in Fallen Kingdom eine deutlich höhere Qualität geliefert bekommen als in Jurassic World.

Das Behind the Scenes Video macht ja ehrlich gesagt richtig Lust auf den Film. Der Trailer ist einfach brutal überladen mit dem Vulkanausbruch.

Die Bar-Szene... was mir zunächst dazu in den Sinn kommt: sie spielen mit Chris Pratt und dem Klassiker auf dem Plattenteller durchaus auf Guardians of The Galaxy an... zumindest geriet ich sofort in den selben groove Razz Ansonsten ist die Szene nichts abwegiges oder abzuwertendes. Irgendwo muss ja erklärt und gezeigt werden, wieso die Leute sich nochmals auf Isla Nublar einlassen. Das war in TLW schon so und sogar in JP/// (wobei die Begründung wohl kaum lahmer sein könnte als in JP/// Wink ).
Nach oben Nach unten
http://www.terrasco.net
Prevail
Dinosaurier
Dinosaurier


Männlich
Alter : 26
Anzahl der Beiträge : 988
Anmeldedatum : 18.02.12
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Trailer, Spots, Clips & andere Videos zum Film   08.12.17 19:44

^ die Kritik an der Trailergestaltung kann ich komplett nachvollziehen. Den Leuten, die noch nicht so viel über die Story wissen wie wir, wird hier suggeriert, es käme ein Katastrophenfilm, bei dem eine Insel mit Dinosauriern durch einen Vulkan dem Erdboden gleich gemacht wird. Wir wissen, dass der Film aber viel mehr aufbieten wird. Aus Marketing-Sicht finde ich das gar nicht mal so klug. Trevorrow meinte ja schon, dass das nur die ersten 57 Minuten des Films sind. Da er wohl mindestens 2 Stunden dauern wird, ist das nicht mal die Hälfte. Zumal die 57 Minuten auch nicht komplett mit Explosionen vollgepackt sind.

Am Ende wird der Film aber viel facettenreicher sein. Und das gibt der Trailer 0 wieder. Weiß nicht, ob das so eine gute Entscheidung war.

Was die Effekte angeht, so finde ich sieht das im Trailer schon besser aus als vieles, was in JW zu sehen war. Blue und der Carnotaurus sehen genial aus (im Internet gibt es ja auch einige HD-Screenshots) und auch Rexy finde ich klasse gemacht - vor allem, wenn man das mit der Endszene aus JW vergleicht. Man sieht direkt, dass da deutlich mehr Budget und vermutlich auch Zeit investiert wurde, finde ich. Und fertig ist der Film ja noch lange nicht, daher sehe ich das als sehr gutes Omen.

An sich kann man Einiges am Trailer krisitieren, vor allem methodisch. Aber wenn man sich auch nur minimal mit dem beschäftigt hat, was uns erwarten wird, dann ist es absoluter Quatsch, nun schon Rückschlüsse auf den ganzen Film zu ziehen. Gerade das Behind the Scenes zeigt, dass der Film spätestens zur Mitte hin eine ganz andere Richtung nehmen wird und diese CGI-Baller-Explosionen-Pauschalvorwürfe einfach Unsinn sind. Man kann natürlich nicht davon ausgehen, dass jeder Kritiker weiß, was storytechnisch noch kommen wird. Gerade deshalb ist sicher diskutabel, ob man nicht lieber einen Trailer hätte veröffentlichen sollen, der den Fuß etwas vom Gas nimmt.
Nach oben Nach unten
Maddevil
Dino-Ei
Dino-Ei
avatar

Männlich
Alter : 35
Anzahl der Beiträge : 139
Anmeldedatum : 09.10.10
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Trailer, Spots, Clips & andere Videos zum Film   08.12.17 23:59

Die wichtigste Frage für mich ist nun, wie es nach den ersten 60 min weitergeht.

Und man muss zugeben, das die Action für gerade mal 60 min schon einen ziemlich großen Anteil hat.

Bei TLW waren es 90 min auf der Insel und bei weitem nicht soviel Action.
In dem Film wird es wohl ziemlich schnell zur Sache gehen....

Man sollte die Dino´s einfach nicht zu Inflationär einsetzen.

Aber das "Making of" macht schon wirklich Lust auf mehr.
Nach oben Nach unten
Soier
DNS-Strang
DNS-Strang


Alter : 26
Anzahl der Beiträge : 2
Anmeldedatum : 30.01.15
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Trailer, Spots, Clips & andere Videos zum Film   09.12.17 0:28

Ich hab den Trailer auch gesehen und meine meinung nach könnte es eine neu interpretation von TLW werden.

So wies aussieht wird die insel mehr oder weniger "beobachtet" wahrscheinlich um eindringlinge fern zu halten zum anderen um zu sehen wie sich die Dinos entwickelt haben. Dabei kommt herraus das Nublar auf einem Vulkan liegt bzw eine aktiver Vulkan ist, der kurz vor dem Ausbruch ist. Da ein Ausbruch der grossteil wenn nicht sogar alle Dinos umbringen würde, wird beschlossen nach einer Anhörung (siehe stelle in der Ian seine Meinung abgibt) die Dinos zu retten.

Was mir jetzt in den Sinn kommt "Warum die Dinos retten?". Klar euch kommt in den Sinn die Dinos sind erst seit kurzem wieder auf der Erde und ein Herz für Tiere. Aber erstens wäre dieser Tot eines natürlichen Ursprungs und nicht durch Menschenhand. Ausserdem wo sollen die Tier den hin auf Festland, bei dem Riskio was durch Dinos schon alles passiert ist oder auf Sorna wo es schon eine entsprechende anzahl Dino gibt, was zur Überpopulation führen würde. Ein weiterer wichtigerer Punkt wäre, welche Dino retten. Im Trailer sieht man ja die beachtliche anzahl an Dinos auf der Insel und das waren nicht alle, ausserdem liegt keine konkrette zahl vor da sich nach dem JW Vorfall die Dino vermehrt haben einige sind gestorben etc.pp . Und wie gesagt was man sieht sind viele Dinos die auf der Insel leben und man hat ja den zeitfaktor des ausbrechenden Vulkans, da ist es unmöglich so viele Ressourcen aufzubringen alle Dinos zu retten, heisst es bleiben dinos zurück, also sollen arche noah mässig von jeder art 2 dinos gerettet werden.

Dann frag ich mich halt was noch passieren soll was nach der Rettung passieren. Dinos die in der Zivilisation amoklaufen? Dann wäre der Film meiner Meinung zu öde weil das gabs in TLW auch schon und nur weils dann mehr dinos sind heisst es nicht gleich besser.

Was ich mir schon vor JW gewünscht hätte, wäre zum einem der Sprung von der Trilogie zu JW, sprich wie ingen übernommen wurde, wie die genehmigung für einen neuen park organisiert wurde wie der neue park auf nublar entstand und wie halt die dino eingefangen wurden. Was ich auch gerne gesehen hätte wie ingen die anlage b gebaut, gepflegt und am ende verlassne hat(gut wäre evtl zu wenig action gewesen) aber diese ganzen gebäude und co interessieren mich halt schon.

Bleibt halt jetzt ab zu warten was in JW2 alles passiert und was sie sich dann für den dritten teil ausdenken.

Nach oben Nach unten
Prevail
Dinosaurier
Dinosaurier


Männlich
Alter : 26
Anzahl der Beiträge : 988
Anmeldedatum : 18.02.12
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Trailer, Spots, Clips & andere Videos zum Film   09.12.17 0:49

Maddevil schrieb:
Die wichtigste Frage für mich ist nun, wie es nach den ersten 60 min weitergeht.

Und man muss zugeben, das die Action für gerade mal 60 min schon einen ziemlich großen Anteil hat.

Bei TLW waren es 90 min auf der Insel und bei weitem nicht soviel Action.
In dem Film wird es wohl ziemlich schnell zur Sache gehen....
.

Naja, man kann ja jetzt noch gar nicht sagen, ob in den ersten 60 Minuten mehr Action vorkommt. Selbst der Trailer besteht zur Hälfte nicht aus Action. Man darf sich von dem Ausbruch nicht so ablenken lassen. Die Bar-Szene, der Flug über die Insel, Owen trifft Blue, die Ankunft vor dem
Innovationen Center mit dem Brachio, die Einstellung aus dem Schiff mit der brennenden Insel im Hintergrund - das sind alles ruhige Szenen, ohne Action. Die haben halt die totale Eskalation in den Trailer geschnitten, das heißt aber bei weitem nicht, dass da 60 Minuten lang die Feuerbälle fliegen. Es wird wahrscheinlich 2-3 größere Action-Sequenzen (der Ausbruch wird wohl die längste Sequenz darstellen, vielleicht so wie die Caravan-Szene in TLW, die war ja auch ziemlich lang) geben und sonst auch viel Abtasten, Einführung, Ankunft, Suche, Besichtigung der Insel. Vermute da sogar eher einige Parallelen zum Ablauf von TLW.

Ich weiß einfach nicht, wie man von 2 Minuten Trailer, von dem 1 Minute ruhig ist, darauf schließen kann, dass die Action für 60 Minuten einen großen Anteil haben soll. Genauso ist es ja irgendwie strange, einen Film, den man komplett gesehen hat, mit einem 2 Min-Trailer zu vergleichen, um zu bemängeln, dass es zu viel Action gibt.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Trailer, Spots, Clips & andere Videos zum Film   

Nach oben Nach unten

Trailer, Spots, Clips & andere Videos zum Film

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 5 von 6 Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter

Befugnisse in diesem Forum Sie können in diesem Forum nicht antworten
Jurassic Park Fan Forum :: Jurassic Park :: Jurassic World - Fallen Kingdom -