StartseiteFAQSuchenAnmeldenLogin

 

Kryptozoologie

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
Autor Nachricht
Diavid
Fossil
Fossil
avatar

Männlich
Alter : 26
Anzahl der Beiträge : 2282
Anmeldedatum : 16.04.08
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Kryptozoologie   26.08.09 18:58

Das ist ein Schlauchboot mit Motor hintendran Shocked

100 pro.
Nach oben Nach unten
http://www.jpgenesis.de.ki
Styra
Dinosaurier
Dinosaurier
avatar

Weiblich
Alter : 50
Ort : NRW
Anzahl der Beiträge : 405
Anmeldedatum : 02.10.07
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Kryptozoologie   26.08.09 20:04

Also ich habe auch direkt an ein Boot mit entsprechenden Heckwellen gedacht.

Außerdem ist der Kommentar bei dem kleinen Film ja wohl lächerlich: "Zu den neuen Satellitenbildern äußern Wissenschaftler jetzt den Verdacht, die Kreatur könnte ein Plesiosaurier sein - ein Reptil aus der Jurazeit, eigentlich ausgestorben seit 200 Millionen Jahren."
Welche Wissenschaftler äußern denn so einen Schwachsinn? Bild-Wissenschaftler? Suspect
Nach oben Nach unten
http://www.dinosaurier-interesse.de
AngelSpawn
Fossil
Fossil
avatar

Männlich
Alter : 28
Ort : Stuttgart
Anzahl der Beiträge : 1945
Anmeldedatum : 04.02.08
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Kryptozoologie   26.08.09 20:14

Diavid schrieb:
Für mich sah das zuerst aus, wie ein Riesenkrake.

Da muss ich dir zustimmen. Diese kleinen Fortsätze könnten Tentakel sein, aber Riesenkalmare (Augendurchmesser 40 cm!), die diese Größe erreichen könnten leben nur in der Tiefsee.

Wahrscheinlich war es wirklich ein Boot.

PS: Da fragt man sich, warum BILD den Titel "Zeitung" aberkannt bekommen hat Rolling Eyes. Die haben früher auch schon mal einen Artikel gedruckt, in dem es hieß, dass Nessi ein Liopleurodon sei. Daneben war dann ein Bild mit einem Liopleurodon, der einen Hai im Maul hat.
Nach oben Nach unten
Borgory
Dinosaurier
Dinosaurier
avatar

Männlich
Alter : 35
Ort : Schkeuditz bei Leipzig
Anzahl der Beiträge : 864
Anmeldedatum : 25.04.09
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Kryptozoologie   26.08.09 22:45

Zitat :
Das ist ein Schlauchboot mit Motor hintendran Shocked

100 pro.

Naja, die sagen dass es ca. 20m lang sein soll^^ ALso ein Schlauchboot fällt da glaube ich raus lol!

Aber ein Plesiosaurus sehe ich da auch nicht Mad
Nach oben Nach unten
Manu
Dinosaurier
Dinosaurier
avatar

Männlich
Alter : 24
Ort : Wien
Anzahl der Beiträge : 855
Anmeldedatum : 03.06.08
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Kryptozoologie   27.08.09 15:21

Meiner Meinung nach sieht es aus als würde ein Wal gerade an die Oberfläche kommen um Luft zu holen, nur kann es kein Wal sein weil der See aus Süßwasser besteht soweit ich weiß, aber sieht auch sehr nach einem Boot aus aber ja 100 prozentig kann man es ja net sagen.
Nach oben Nach unten
http://www.jplegacy.org
R!ck
Fossil
Fossil
avatar

Männlich
Alter : 28
Ort : Sengenthal
Anzahl der Beiträge : 1818
Anmeldedatum : 15.01.08
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Kryptozoologie   27.08.09 16:16

Also für mich ist das ein Boot (wie die meisten von euch auch glauben)..
Dahinter sind eoinfach die Bugwellen und fertig...Auserdem ist vorne ninchts dran, was auf einen Hals mit Kopf hinweisen würde.
Nach oben Nach unten
Eddi Carr
Dinosaurier
Dinosaurier
avatar

Männlich
Alter : 26
Ort : Plauen
Anzahl der Beiträge : 1027
Anmeldedatum : 02.10.09
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Kryptozoologie   09.11.09 18:50

Ich muss euch recht geben es sieht aus wie ein Boot und wie Rick schon sagte ist vorne nix dran was wie ein Hals oder Kopf aussieht.



MfG Eddi Carr :Eskimo:
Nach oben Nach unten
N!ko
Fossil
Fossil
avatar

Männlich
Alter : 26
Ort : Site...B?!
Anzahl der Beiträge : 4354
Anmeldedatum : 17.09.08
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Kryptozoologie   09.11.09 19:48

Hier wieder neue Beweise Rolling Eyes
http://www.bild.de/BILD/news/mystery-themen/2009/11/nessie/schottland-veroeffentlicht-seeungeheuer-video-loch-ness.html

hat nichts mit der Überschrift zu tuhn, dachte aber, dass es hier am besten passt Smile
Nach oben Nach unten
http://www.moddb.com/games/rtjp
Borgory
Dinosaurier
Dinosaurier
avatar

Männlich
Alter : 35
Ort : Schkeuditz bei Leipzig
Anzahl der Beiträge : 864
Anmeldedatum : 25.04.09
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Kryptozoologie   09.11.09 23:12

Letztens habe ich ne neue Reportage über Nessi gesehen...die haben den Ganzen See abgesucht und nix gefunden^^

Inzwischen glaube ich nicht mehr dran^^

Das Video sieht Schei*** aus Razz Und jedesmal die Kameramänner eingeblendet o.O Was sollte denn das???
Nach oben Nach unten
Velociraptor
Dino-Ei
Dino-Ei
avatar

Männlich
Alter : 23
Ort : Hohenmölsen, Sachsen Anhalt
Anzahl der Beiträge : 282
Anmeldedatum : 25.07.08
Verwarnungen : 1/2

BeitragThema: Re: Kryptozoologie   10.11.09 18:31

Das video ist der Hammer. lol! totlach
Das sieht aus, als hätten die einmal nen Wal im Ozean gefilmt, und dann nen Schnitt zu irgendwelchen Kameraleuten im Wald gemacht.^^
Nach oben Nach unten
N!ko
Fossil
Fossil
avatar

Männlich
Alter : 26
Ort : Site...B?!
Anzahl der Beiträge : 4354
Anmeldedatum : 17.09.08
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Kryptozoologie   10.11.09 18:44

Ich weiß auch nicht, aber irgentwie sieht es mir zu unatürlich aus für ein Tier. :albino:
Nach oben Nach unten
http://www.moddb.com/games/rtjp
jordimaster
DNS-Strang
DNS-Strang
avatar

Männlich
Alter : 26
Anzahl der Beiträge : 8
Anmeldedatum : 30.08.09
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Kryptozoologie   15.11.09 16:28

Ausserdem sagten sie das Nessie 20 m. lang sein soll. Das sieht nicht sehr lang sein !!!

Also ich würde sagen das ist ein Fake karte
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Kryptozoologie   12.01.10 17:28

Auch für mich sieht das wie ein Boot aus.
Aber ein Plesiosaurus? Niemals.

Ich find die Seite eh nicht so toll.
Und das Video ist absoluter Unsinn (meine Meinung!)

totlach
Nach oben Nach unten
Spino
DNS-Strang
DNS-Strang
avatar

Weiblich
Alter : 24
Ort : Aachen
Anzahl der Beiträge : 30
Anmeldedatum : 02.04.10
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Kryptozoologie   02.04.10 1:22

Okay, ehrlich gesagt, ich bin jemand der gerne Sachen glaubt.
Und manchmal denke ich wirklich, dieses Video MUSS echt sein!
Aber dann ist es doch nur ein Fake. Tja ...
Ich sehe in dem ersten Video, wozu dieses Thema geschrieben wurde, ein Boot oder eine Riesenkrake. Aber jetzt komme ich mit meiner Fantasie (Wuuh!): Wenn man den rundlichen Körper nimmt, sieht es aus wie der Körper eines Plesiosauriers. Wenn man dann diese weißen Streifen nimmt, dann würde das zu dem Schwanz des Tieres passen. Und den Kopf muss man nicht unbedingt sehen können, da er den Kopf ja auch hochalten könnte, nicht wahr? Dann wäre der Kopf nicht sichtbar ...
Na ja, ich oute mich gerade als ein Verrückter. Very Happy

Bitte nicht die Leute mit der weißen Jacke rufen ... ich hab nun mal ne Menge Fantasie. lol!

Und ehm. Zu der Sache, dass ein Plesiosaurier nicht überleben konnte wegen dem Meteoreinsturz und blabla ... die Meerestiere haben doch auch überlebt! Wieso dann nicht auch Nessie? Und außerdem, Plesiosaurier konnten angeblich an Land gehen (Wie ist mir ein Rätsel) und vielleicht haben sie dann deshalb nichts im Loch Ness gefunden.

Jap, ich bin durchgedreht. Sorry ... lol!
Nach oben Nach unten
Spino
DNS-Strang
DNS-Strang
avatar

Weiblich
Alter : 24
Ort : Aachen
Anzahl der Beiträge : 30
Anmeldedatum : 02.04.10
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Kryptozoologie   02.04.10 2:46

Alsooo. Ich liebe das Thema Nessie ja. Very Happy
Und ehrlich gesagt, ich oute mich wieder, würde ich sagen, dass ich es zu 50% glaube und zu 50% nicht tue. Es gibt so viele Beweise dafür. Aber auch mehrere Beweise dagegen. Man müsste das alles mal auflisten und dann raussuchen was sein könnte und was nicht.

Aber ich kann nur aus dem ersten JP Film zitieren:
Das Leben findet einen Weg.

Also? Was schließen wir daraus? Wenn Nessie wirklich existiert, dann findet es auch einen Weg unentdeckt zu bleiben und zu überleben. Wink
Nach oben Nach unten
Manu
Dinosaurier
Dinosaurier
avatar

Männlich
Alter : 24
Ort : Wien
Anzahl der Beiträge : 855
Anmeldedatum : 03.06.08
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Kryptozoologie   02.04.10 20:03

Naja wie dem auch sei aber damals als diese Plesios gelebt haben war das vor zig millionen Jahren und kein Lebewesen dieser Welt kann so lange überleben also wirds der Plesio auch nicht können.

Und wieso sollten wir die Leute mit den weißen jacken rufen? Ist doch gut wenn man viel Fantasie hast.
Nach oben Nach unten
http://www.jplegacy.org
Spino
DNS-Strang
DNS-Strang
avatar

Weiblich
Alter : 24
Ort : Aachen
Anzahl der Beiträge : 30
Anmeldedatum : 02.04.10
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Kryptozoologie   02.04.10 21:14

Es muss ja nicht nur einer gewesen sein ... und ich glaube ich habe das schon einmal zitiert: Das Leben findet einen Weg. ;D

Also, wieso dann nicht auch das Loch Ness Monster, hm?
Nach oben Nach unten
Rick Raptor
Dinosaurier
Dinosaurier


Männlich
Alter : 25
Anzahl der Beiträge : 1043
Anmeldedatum : 19.02.08
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Kryptozoologie   02.04.10 22:13

Bloß weil der seit 70 Millionen Jahren ausgestorben geglaubte Quastenflosser bis heute überlebt hat, muss das nicht auch auf alle anderen ausgestorbenen Tiere zutreffen.


Für mehrere "Nessies" würde der See wohl nicht genug Nahrung bieten; bei mehreren Nessies, die ja allesamt Luftatmer sind, sollten Sichtungen sehr viel häufiger sein - außerdem müsste man manchmal mehrere gleichzeitig sehen; Plesiosaurier konnten ihren Hals nicht so schwanenartig recken und auch nicht mit einer solchen Buckelschwimmweise schwimmen wie man es auf vielen angeblichen Fotos sieht.
Nach oben Nach unten
Mr. Grant
DNS-Strang
DNS-Strang
avatar

Männlich
Alter : 25
Anzahl der Beiträge : 56
Anmeldedatum : 31.03.10
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Kryptozoologie   02.04.10 22:35

Das ist ein Schlauchboot oder zumindest ein Boot mit Motor, was dadurch Wellen erzeugt sonst garnichts. Very Happy
Nach oben Nach unten
Spino
DNS-Strang
DNS-Strang
avatar

Weiblich
Alter : 24
Ort : Aachen
Anzahl der Beiträge : 30
Anmeldedatum : 02.04.10
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Kryptozoologie   02.04.10 22:38

Hm. Ja, so viele Dinge dagegen. Aber ich denke mal, man wird nie heraus finden, ob es wahr oder falsch ist. Vielleicht hat es ja einmal existiert.
Muss ja nicht mehr so sein.

Ich habe mal ein Foto im Internet entdeckt, da hat ein japanisches - ich glaube, es waren Japaner - Fischerboot einen Kadaver aus dem Meer gezogen. Kennt ihr das? Hier das Bild:



Was haltet ihr davon? Ist ein bisschen groß, sorry.
Nach oben Nach unten
Rick Raptor
Dinosaurier
Dinosaurier


Männlich
Alter : 25
Anzahl der Beiträge : 1043
Anmeldedatum : 19.02.08
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Kryptozoologie   02.04.10 23:11

Das ist ein toter Riesenhai

http://www.talkorigins.org/faqs/paluxy/plesios.html
Nach oben Nach unten
Spino
DNS-Strang
DNS-Strang
avatar

Weiblich
Alter : 24
Ort : Aachen
Anzahl der Beiträge : 30
Anmeldedatum : 02.04.10
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Kryptozoologie   02.04.10 23:32

Ein Hai? Ein riesiger Hai?
Oha. Ich hätte jetzt alles erwartet, aber keinen Hai. Shocked

Musst du mir auch immer alles versauen? Suspect lol!

Nein, okay. Dann war das ein Hai. Egal. Ich fand das Bild nur irgendwie spektakulär. Auch für einen Hai.
Nach oben Nach unten
Mr. Grant
DNS-Strang
DNS-Strang
avatar

Männlich
Alter : 25
Anzahl der Beiträge : 56
Anmeldedatum : 31.03.10
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Kryptozoologie   03.04.10 0:34

Wenn ein Monster von einer solchen Größe wie Nessi in einem 55km² großen See leben würde, hätte man schon längst aussagekräftige und beweissichere Sichtungen gemacht.

Ich denke das ist genauso ein Mythos wie der Jeti dass ist meine Meinung.
Nach oben Nach unten
Spino
DNS-Strang
DNS-Strang
avatar

Weiblich
Alter : 24
Ort : Aachen
Anzahl der Beiträge : 30
Anmeldedatum : 02.04.10
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Kryptozoologie   03.04.10 1:08

Ich würd ja jetzt wieder dagegen argumentieren, aber das nützt nichts, ihr habt eh wieder negative Argumente, die meine in den Schatten stellen.

Muss jeder für sich selber wissen, was er denken soll und was nicht.
Nach oben Nach unten
Borgory
Dinosaurier
Dinosaurier
avatar

Männlich
Alter : 35
Ort : Schkeuditz bei Leipzig
Anzahl der Beiträge : 864
Anmeldedatum : 25.04.09
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Kryptozoologie   03.04.10 11:37

Bei mir ist dass aber auch so. Irgendwie spricht immer so viel dagegen aber irgendwie will ich aber dass Nessi da lebt lol! Keine Ahnung wie das möglich sein kann aber vielleicht haben wir nur irgendetwas übersehen^^ Vielleicht gibt es ja eine Höhle im See, oder ich glaube da geht doch sogar ein Fluß zum Meer ab. Dadurch könnten doch noch mehr Möglichkeiten offen sein...
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Kryptozoologie   

Nach oben Nach unten

Kryptozoologie

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 2 von 4 Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Befugnisse in diesem Forum Sie können in diesem Forum nicht antworten
Jurassic Park Fan Forum :: Paläontologie :: Paläontologie -