StartseiteFAQSuchenAnmeldenLogin

 

[Chronicle Collectibles]

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 7 ... 11, 12, 13, 14  Weiter
Autor Nachricht
Kovu
Fossil
Fossil
avatar

Männlich
Alter : 36
Ort : Erde
Anzahl der Beiträge : 3376
Anmeldedatum : 15.02.11
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: [Chronicle Collectibles]   28.03.17 18:18

Nun, ja - wenn er wenigstens so beweglich ist gehts ja noch. Aber auch die Montage der Drähte mutet dann noch recht merkwürdig an (die weisen dann im Prinzip ja in die falsche Richtung - es sei denn er hat es für das Foto einfach falsch reingesteckt)

Edit:

Wird wohl so sein. Ist ein Innenvierkant, das Loch zum Zaun mein ich.
Nach oben Nach unten
http://www.terrasco.net
Ian
Fossil
Fossil
avatar

Männlich
Alter : 28
Ort : Unten am Fluss...
Anzahl der Beiträge : 5771
Anmeldedatum : 07.10.07
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: [Chronicle Collectibles]   28.03.17 18:45

Japp. Dass die Drähte selber in Position gebogen werden müssen hatte Chronicle vor einiger Zeit schon angesprochen.
Finde ich auch nicht unbedingt optimal aber der Paintjob stört mich da doch eher.
Nach oben Nach unten
Nick
Fossil
Fossil
avatar

Männlich
Alter : 25
Ort : Where The Streets Have No Name
Anzahl der Beiträge : 5694
Anmeldedatum : 14.10.07
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: [Chronicle Collectibles]   28.03.17 19:28

Ich finde der geht gar nicht. Für mich sieht's einfach billig aus, selbst wenn er nur die Hälfte kosten würde. Sammlerstück hin oder her, da wurde viel zu viel Potential verschenkt. Wenn man diesen miesen Paintjob jetzt unterstützt sendet das an CC vielleicht auch das falsche Signal aus.
Nach oben Nach unten
JaegerFloh
Fossil
Fossil
avatar

Männlich
Alter : 32
Anzahl der Beiträge : 2006
Anmeldedatum : 30.10.12
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: [Chronicle Collectibles]   28.03.17 19:37

Die haben aufgrund der Bilder bei Twitter und Facebook schon nen ordentlichen Shitstorm geerntet.
Nach oben Nach unten
http://youtube.de/JaegerFloh
InGen CEO
Dinosaurier
Dinosaurier
avatar

Männlich
Alter : 39
Ort : Isla Nublar
Anzahl der Beiträge : 1070
Anmeldedatum : 10.01.12
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: [Chronicle Collectibles]   28.03.17 22:50

Ich verfolge das Thema Breakout-Rex schon seit der Vorankündigung durch Chronicle und war von den ersten Bildern der Serienmodelle echt geschockt. Habe auch beim Urzeitshop bestellt und schon überlegt ihn zu stornieren, aber ich möchte doch erst mal abwarten.
Besonders ärgerlich finde ich es, dass Chronicle die Figuren, die über Chronicle direkt versendet werden einer Qualitätskontrolle unterzieht, also sobald sie bei Chronicle eintreffen.
Die Kunden die bei den Händlern bestellt haben gucken in die Röhre und müssen ggf. zurücksenden wenn sie mit der Qualität nicht zufrieden sind.Mad

Ich denke dass die Stückzahl von annähernd 1000 einfach zu hoch ist und in der kurzen Zeit einfach kein vernünftiger Paintjob möglich ist.
Der Stegosaurus sieht auf ersten Produktionsbildern echt spitze aus, der ist aber auch nur auf ein paar hundert limitiert.

Für mich steht jedenfalls fest, ist der breakout-rex nicht so dass ich damit zufrieden bin schick ich das Teil zurück und möchte auch keinen Ersatz dafür. karte
Nach oben Nach unten
JaegerFloh
Fossil
Fossil
avatar

Männlich
Alter : 32
Anzahl der Beiträge : 2006
Anmeldedatum : 30.10.12
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: [Chronicle Collectibles]   30.03.17 15:15

Die CC Direkt Besteller haben eine Qualitätskontrolle?
Das macht mir Hoffnung, das wusste ich noch nicht, steht das auf deren Seite?
Nach oben Nach unten
http://youtube.de/JaegerFloh
InGen CEO
Dinosaurier
Dinosaurier
avatar

Männlich
Alter : 39
Ort : Isla Nublar
Anzahl der Beiträge : 1070
Anmeldedatum : 10.01.12
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: [Chronicle Collectibles]   30.03.17 19:52

Das stand im Statueforum.
Allerdings sind die Dinger halt so bemalt wie sie bemalt sind, da wird auch Chronicle nicht im großen Stil aussortieren.
Also ich denke man wird sich an den schlechteren Paintjob einfach gewöhnen müssen oder abbestellen.
Nach oben Nach unten
R!ck
Fossil
Fossil
avatar

Männlich
Alter : 29
Ort : Sengenthal
Anzahl der Beiträge : 1818
Anmeldedatum : 15.01.08
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: [Chronicle Collectibles]   30.03.17 20:43

Zu den Drähten an dem Model.
Ich geh mal davon aus, das es echte Drähte sind. Dachte ich zumindest immer.
Ich denke, das die auf den Bildern nicht gut aufgebaut sind.
Die längeren Drähte gehören für mich durch die Schlaufen des anderen Pfostens gesteckt und alle Kabel etwas verdreht und geknickt...

Aber wenn die nur aus so nem Kunsstoff sind und die beim biegen brechen würden, fände ich es nochmals als meg-Minuspunkt im Bezug auf die Qualität.

Gruß rick
Nach oben Nach unten
Maddevil
Dino-Ei
Dino-Ei
avatar

Männlich
Alter : 36
Anzahl der Beiträge : 153
Anmeldedatum : 09.10.10
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: [Chronicle Collectibles]   30.03.17 20:57

Anbei Bilder verschiedener Figuren







Und hier das Video zum Zaun:

Nach oben Nach unten
Maddevil
Dino-Ei
Dino-Ei
avatar

Männlich
Alter : 36
Anzahl der Beiträge : 153
Anmeldedatum : 09.10.10
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: [Chronicle Collectibles]   30.03.17 21:01

Eigentlich könnte man die Dot´s ja sogar erklären... aber diese haben natürlich eine andere Qualität.



Nach oben Nach unten
InGen CEO
Dinosaurier
Dinosaurier
avatar

Männlich
Alter : 39
Ort : Isla Nublar
Anzahl der Beiträge : 1070
Anmeldedatum : 10.01.12
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: [Chronicle Collectibles]   01.04.17 19:26

Die Zaundrähte könnte man auch aus richtigem Stahlseil fertigen, allerdings wäre dann der Durchhang nicht mehr wie im Original, wo sie vom Gewicht nach unten gezogen werden. Der Draht ist da denke ich schon die optisch beste Lösung.
Nach oben Nach unten
Ormau
Dinosaurier
Dinosaurier
avatar

Männlich
Alter : 35
Ort : Leipzig
Anzahl der Beiträge : 309
Anmeldedatum : 15.03.13
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: [Chronicle Collectibles]   26.04.17 22:35

Ian schrieb:
The Lost World - Stegosaurus


Die Veröffentlichung ist im vierten Quartal 2016 und kostet um die 550$

Weitere Fotos & Infos gibt es hier.
https://www.facebook.com/chroniclecollectibles/posts/1687316628194842

Was meint ihr, welchen Maßstab die Stego Statue hat ? 1:10 ?
Ist leider nirgends angegeben.
Nach oben Nach unten
InGen CEO
Dinosaurier
Dinosaurier
avatar

Männlich
Alter : 39
Ort : Isla Nublar
Anzahl der Beiträge : 1070
Anmeldedatum : 10.01.12
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: [Chronicle Collectibles]   28.04.17 22:52

Mein Breakout-Rex ist heute gekommen, habs aber noch nicht geschafft ihn auszupacken, denke das wird frühestens morgen abend passieren da ich arbeiten muss.
Bin aber schon sehr gespannt...
Nach oben Nach unten
Ian
Fossil
Fossil
avatar

Männlich
Alter : 28
Ort : Unten am Fluss...
Anzahl der Beiträge : 5771
Anmeldedatum : 07.10.07
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: [Chronicle Collectibles]   28.04.17 22:59

Ich hoffe das du uns mit Fotos teilhaben lässt. Wink
Nach oben Nach unten
Ormau
Dinosaurier
Dinosaurier
avatar

Männlich
Alter : 35
Ort : Leipzig
Anzahl der Beiträge : 309
Anmeldedatum : 15.03.13
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: [Chronicle Collectibles]   29.04.17 13:50

Hier nochmal zwecks Paintjob.

Nach oben Nach unten
InGen CEO
Dinosaurier
Dinosaurier
avatar

Männlich
Alter : 39
Ort : Isla Nublar
Anzahl der Beiträge : 1070
Anmeldedatum : 10.01.12
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: [Chronicle Collectibles]   29.04.17 22:08

Ian schrieb:
Ich hoffe das du uns mit Fotos teilhaben lässt. Wink

Klar, Fotos werden noch nachgeliefert.

Hab den Rex gerade ausgepackt und bin echt angetan. Selbst wenn der Paintjob nicht ganz so raffiniert ist wie beim Prototyp (was klar war), haut
das Teil einfach rein. Richtig schwer ist er auch, wirkt hochwertig.
Vielleicht werde ich ihn noch dezent mit seidenmattem Klarlack behandeln, aber das muss ich mir noch überlegen.

Für JP-Fans auf jeden Fall ein Muss meiner Meinung nach! rocken
Nach oben Nach unten
InGen CEO
Dinosaurier
Dinosaurier
avatar

Männlich
Alter : 39
Ort : Isla Nublar
Anzahl der Beiträge : 1070
Anmeldedatum : 10.01.12
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: [Chronicle Collectibles]   30.04.17 9:35

Wie versprochen, hier die Bilder von meinem Breakout-Rex:







Nach oben Nach unten
JaegerFloh
Fossil
Fossil
avatar

Männlich
Alter : 32
Anzahl der Beiträge : 2006
Anmeldedatum : 30.10.12
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: [Chronicle Collectibles]   30.04.17 11:19

Ich find deinen auch Super, ich hoffe meiner kommt auch bald, er ist jedenfalls unterwegs Smile

Bin auch schon sehr gespannt und stelle dann auch Fotos rein.
Nach oben Nach unten
http://youtube.de/JaegerFloh
N!ko
Fossil
Fossil
avatar

Männlich
Alter : 26
Ort : Site...B?!
Anzahl der Beiträge : 4424
Anmeldedatum : 17.09.08
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: [Chronicle Collectibles]   01.05.17 3:50

Kaum ist der Breakout rex bei einigen angekommen, schon hat ihn jemand repaintet. Razz



Der Künstler hat ein paar kleine Korrekturen errichtet und einige Effekte hinzugefügt, wie den Wet Effect,
da es ja die Szene aus dem Film darstellen soll, wo es geregnet hat.
Nach oben Nach unten
http://www.moddb.com/games/rtjp
InGen CEO
Dinosaurier
Dinosaurier
avatar

Männlich
Alter : 39
Ort : Isla Nublar
Anzahl der Beiträge : 1070
Anmeldedatum : 10.01.12
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: [Chronicle Collectibles]   01.05.17 11:40

Wobei mir persönlich der Wet-Effekt viel zu übertrieben ist. Hab meinen Rex auch etwas mit seidenmattem Klarlack behandelt:

Nach oben Nach unten
JaegerFloh
Fossil
Fossil
avatar

Männlich
Alter : 32
Anzahl der Beiträge : 2006
Anmeldedatum : 30.10.12
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: [Chronicle Collectibles]   01.05.17 19:05

Mir gefällt er aber immer mehr wie ich ihn sehe. Das Repainting ist aber auch geil, aber ich finde nicht mehr unbedingt nötig.
Qualitativ ist der Paintjob natürlich nicht mit dem Proto zu vergleichen.
Nach oben Nach unten
http://youtube.de/JaegerFloh
JaegerFloh
Fossil
Fossil
avatar

Männlich
Alter : 32
Anzahl der Beiträge : 2006
Anmeldedatum : 30.10.12
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: [Chronicle Collectibles]   05.05.17 21:37

Ich konnte heute auch mit voller Vorfreude meinen Breakout Rex entgegen nehmen. Der Postbote klingelte, gab mir das Paket mit dem großen CHRONICLE Aufdruck und nahm es auch gleich wieder mit, da ich nicht genügend Bargeld dabei hatte um die überraschend günstigen Zollgebühren von 32,25€ zu bezahlen Very Happy
Kurz mit dem Postboten gequatscht und er hat mir angeboten am späteren Zeitpunkt erneut zu klingeln. Schnell zur Bank und siehe da ne knappe Stunde später durfte ich den T-rex dann auspacken.
Die Nummer 185 wurde für mich reserviert und ich muss sagen ich bin mehr als Happy. Nachdem die ersten Fotos im Netz aufgetaucht sind, hab ich echt kurz überlegt ihn zu stornieren, aber im Nachhinein bin ich sehr froh das ich es nicht gemacht habe. Er ist wirklich gelungen und der Paintjob ist für mich mehr als Okay auch wenn er leider immernoch nicht die Qualität von den Promobildern hat, doch gab es im Netz weitaus schlimmere Exemplare.
Allein die Verpackung ist schon Hammer. Die Figur fühlt sich sehr wertig und schwer an, die Farbe ist im allgemein sehr dunkelbraun gehalten und die Standplatte ist fest und sicher. Die Zaunteile füge ich selber später noch hinzu, da ich mir dafür Zeit nehmen werde um es so akkurat wie möglich haben möchte und ich werde mir dazu jede Menge Screenshots von der Szene ansehen aber auch die Teile sind sehr schön bemalt und detailliert.
Die Figur fängt sie Szene des Ausbruchs wirklich gut ein.

Alles in allem bin ich froh ihn direkt aus den USA bestellt zu haben, so hat mich der Breakout Rex 499 USD plus 88 USD Versand plus knapp 33€ Zollgebühren gesamt sogar "nur" 570€ gekostet.

Hier sind ein paar Bilder:













Nach oben Nach unten
http://youtube.de/JaegerFloh
Raptor-Matze
Dino-Ei
Dino-Ei
avatar

Alter : 34
Anzahl der Beiträge : 102
Anmeldedatum : 30.04.17
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: [Chronicle Collectibles]   06.05.17 15:02

Ich habe meinen auch letzte Woche erhalten, Fotos folgen. Bin allerdings etwas enttäuscht.

In natura sieht die T Rex Breakout Statue noch kleiner aus als auf Bildern. Sie ist zwar schwer und massiv wohl gebaut, allerdings wirkt das Teil dennoch wie ein Spielzeug eher, wegen der schlechten Detail Arbeit teilweise und vor allem aber - wegen der echt teils schlechten und billigen Bemalung.

Der Körper ist ja noch ok, obwohl der auch noch besser gegangen wäre. Aber die Schnauze bzw der Kopf sehen total billig und künstlich aus durch die wie von Kindern wirkende Bemalung bzw Painting.

Im Vergleich zu Sideshow dem letzten T rex von denen, fällt auf, dass dieser zwar größer, aber auch leichter und wohl innen auch hohl ist. Also nicht so massiv gebaut wie der Chronicle Rex.
Dafür ist das Painting bzw die Bemalung beim Sideshow Rex wirklich erstklassig und selbst von weitem und nahem, wirkt die Statue nicht wie billiges Spielzeug, sondern eher wie ein Museum Stück.

Ich muss wirklich zugeben, dass selbst beim günstigen Rebor T Rex als auch beim noch billigerem Papo T Rex sowohl die Haut, die Details als auch die Bemalung besser und authentischer wirken, als beim teuren Chronicle Breakout T Rex.

Ich bin eh mittlerweile der Ansicht, egal ob nun sideshow, chronicle oder ähnliche Firmen, dass wir den hohen Preis da nicht für Qualität zahlen, sondern lediglich für die Lizenzen.

Doch nur weil es ein Lizenz Produkt ist, muss es nicht automatisch auch gleich ein Qualitätsprodukt sein.
Ohne diese ganzen Lizenzen, dürften die meisten Statuen von Sideshow, Chronicle usw... aller höchstens so zwischen 80-150 Euro wert sein. Die Herstellung geht vermutlich noch viel günstiger von statten.



Ps.
Kippt euer Breakout Rex auch leicht nach vorne, wenn er im Sockel steckt? Ich mein, stehen tut er. Nur hat er leichtes Spiel und kippt sanft nach vorne weg, woran vermutlich der schwere Kopf schuld sein dürfe.

Nach oben Nach unten
Ian
Fossil
Fossil
avatar

Männlich
Alter : 28
Ort : Unten am Fluss...
Anzahl der Beiträge : 5771
Anmeldedatum : 07.10.07
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: [Chronicle Collectibles]   06.05.17 16:02

Dazu kommt noch dass Chronicle noch mal ne ganze Ecke teurer ist als Sideshow.
Für die Preisklasse sollte man definitiv mehr erwarten.

Aber Sideshow hat auch viele Artikel die wirklich sehr gut bemalt und auch deutlich günster sind trotz Franchise-Lizenz. (z.B. Star Wars)

Raptor-Matze schrieb:
wie von Kindern wirkende Bemalung bzw Painting.
Zwar wieder eine ziemlich überzogene Wortwahl aber ich weiß worauf du hinaus willst.

Am Ende ist es nämlich so. Das Modell kann noch so schön geformt sein, ein misslungener Paintjob kann fast alles ruinieren.
Das allerbeste Beispiel ist auf Seite 11 dieses Threads wo auch die ganzen Details auf der Schnauze garnicht mehr zu sehen sind aufgrund der Bemalung.
Nach oben Nach unten
Raptor-Matze
Dino-Ei
Dino-Ei
avatar

Alter : 34
Anzahl der Beiträge : 102
Anmeldedatum : 30.04.17
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: [Chronicle Collectibles]   06.05.17 21:12

Ich finde das ist nicht übertrieben von mir. Die ganze Schnauze beim Chronicle Rex wirkt eher so, bei mir zumindest, als wäre ein Kind mit einem Edding darüber gefahren.

Für mich nehmen sich Sideshow und Chronicle nicht viel. Sideshow liefert oft einen besseren Paintjob ab. Mit Ausnahme von dieser grauenhaften Bemalung beim Rex bei der Statue - When the Dinosaurs rules the earth.
Bei Sideshow bin ich von der allgemeinen Bauweise der Statuen enttäuscht. Viele sehr leicht und wenn man klopft, wirkt es an vielen Stellen ziemlich hohl auch.
Manche Sachen wirken auf mich so, dass sie schon vom ansehen ab bzw durch brechen können, was ich leider auch schon mal erlebt habe.

Chronicle wirkt echt massiv und auch sau schwer, aber leider lässt die Bemalung oft zu wünschen übrig.
Ganz besonders im Vergleich zum Prototypen.

Die günstigen Rebor Saurier, sind zb für den Preis über jeden Zweifel erhaben.

Wer es aber richtig authentisch und auch Qualität auf höchstem Niveau haben will, dem kann ich nur die ganzen Saurier Modelle von Geene Models bzw Galileo Hernandez empfehlen. Besser geht es nicht mehr.
Das hat schon Stan Winston Niveau bzw könnte man die Modelle echt auch für Filme verwenden, so gut sind sie.

Und das beste, sie sind meist auch noch größer und günstiger, als so manche Sideshow oder Chronicle Statue.
Günstiger, weil es eben auch keine Lizenz Produkte sind. Dennoch sind es täuschend echte Nachbildungen der JP Dinosaurier.
Und so gut gemacht, dass man sie auch für die Filme direkt verwenden könnte.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: [Chronicle Collectibles]   

Nach oben Nach unten

[Chronicle Collectibles]

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 12 von 14 Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 7 ... 11, 12, 13, 14  Weiter

Befugnisse in diesem Forum Sie können in diesem Forum nicht antworten
Jurassic Park Fan Forum :: Anlage B :: Jurassic Merchandise -