StartseiteFAQSuchenAnmeldenLogin

 

[LEGO]

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3 ... 9, 10, 11
Autor Nachricht
JaegerFloh
Fossil
Fossil
avatar

Männlich
Alter : 32
Anzahl der Beiträge : 2006
Anmeldedatum : 30.10.12
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: [LEGO]   19.03.18 19:32

Lego hat Umsatzschwierigkeiten, vielleicht daher die etwas höheren Preise? scratch
Nach oben Nach unten
http://youtube.de/JaegerFloh
Diavid
Fossil
Fossil
avatar

Männlich
Alter : 27
Anzahl der Beiträge : 2312
Anmeldedatum : 16.04.08
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: [LEGO]   19.03.18 20:07

Oder Lego hat Umsatzschwierigkeiten weil die Preise so hoch sind...
Nach oben Nach unten
http://www.jpgenesis.de.ki
N!ko
Fossil
Fossil
avatar

Männlich
Alter : 26
Ort : Site...B?!
Anzahl der Beiträge : 4424
Anmeldedatum : 17.09.08
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: [LEGO]   19.03.18 20:22

^ Ne das liegt eher an Star Wars. Das Franchise ist so ausgelutscht und mit den eher schlechteren Kritiken von The Last Jedi ist auch
das Interesse an Star Wars flöten gegangen, was wiederum ihre Umsatzschwierigkeiten erklärt. Hatte mal LEGO bekannt gegeben.
Nach oben Nach unten
http://www.moddb.com/games/rtjp
Taskmaster
Dino-Ei
Dino-Ei
avatar

Männlich
Alter : 30
Anzahl der Beiträge : 134
Anmeldedatum : 14.07.17
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: [LEGO]   21.03.18 15:54

Njaaa, ist leicht da die schlechten Verkäufe einfach dem Film in die Schuhe zu schieben, der nicht einheitlich gut aufgenommen wurde.

Die Realität ist aber etwas komplexer.
Star Wars lief schlecht, was aber zum Teil auch schlechten Sets liegt (Bsp. AT-ST mit BB8). Die Clone Wars Serie, die Ideengeber für viele Sets und Einstiegsdroge für Kinder war ist ausgelaufen, so der Nachfolger-Serie kommen vergleichsweise wenige Sets raus.


Zudem liegen die Nexo-Knights und wohl auch der Zweite Ausstoß der Batman-Movie-Serie wie Blei in den Läden.
Dann noch das Abschlepp-Truck-Debakel.

Hier die Schuld für sinkende Verkäufe auf den Star Wars Film zu schieben ist, naja, ihr könnts euch denken.

Was den Preis der JW-Sets angeht sagte ich ja: viele Sonderteil die sich über eine kleine Bandbreite refinanzieren müssen + Lizenz.
Würde der Stygi-Kopf flächendeckend in allen City-, Friends- und Creatorsets vorkommen, dann wäre auch das JW-Set mit ihm günstiger.

lg Task
Nach oben Nach unten
Rulfan
Fossil
Fossil
avatar

Männlich
Alter : 35
Ort : Schweiz
Anzahl der Beiträge : 1741
Anmeldedatum : 20.07.11
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: [LEGO]   21.03.18 16:41

ich wusste gar nicht, dass die Lego-Sets nicht so gut laufen.

Aber bez. Star Wars, das fällt schon auf, das ist seit ein paar Jahren omnipräsent. An jeder Ecke Star Wars Lego, Star Wars Socken, Star Wars Köstüme, Star Wars Lichtschwerter, Star Wars Figuren, Star Wars Pappteller, Star Wars Bettwäsche etc etc etc.

Das ist aber jetzt schon länger so, dass überall Zeugs mit dem Logo drauf etc zu haben ist. Sicherlich seit Episode 2 hat es merklich angezogen. Wobei Star Wars schon immer ein Merchandising-Gigant und dadurch ist, soweit ich weiss Lucas auch sehr reich geworden.

Nur, ich glaube, dass es im Moment einfach zuviel an Star Wars ist, vielleicht laufen auch genau deswegen die Sets nicht so richtig. Zumal sie ja nicht gerade günstig sind.

Die anderen Serien von Lego kenne ich nun nicht so genau. Aber Taskmaster hat recht, dass wenn Bauteile über die "Masse" der Sets gestreut werden können, die Produktion, da grössere Stückzahl, günstiger werden.
Da dürfte der Kopf des Stygmoloch sicher wesentlich teurer, wir reden hier aber wohl noch immer im Betrag von Cents, sein.
Nach oben Nach unten
Nick
Fossil
Fossil
avatar

Männlich
Alter : 24
Ort : Where The Streets Have No Name
Anzahl der Beiträge : 5693
Anmeldedatum : 14.10.07
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: [LEGO]   21.03.18 19:36

@task

Klar, da hast du schon Recht. Aber es ändert ja nix dran. Im Endeffekt sind die Sets leider trotzdem zu teuer für die Menge an Steinen. Wenn eine Mutter sich im Laden überlegt welches Set sie ihrem Kind schenkt, dann wird sie bestimmt nicht pro JP argumentieren mit der Begründung, dass die Dinomolds neu sind und teuer waren.
Nach oben Nach unten
Taskmaster
Dino-Ei
Dino-Ei
avatar

Männlich
Alter : 30
Anzahl der Beiträge : 134
Anmeldedatum : 14.07.17
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: [LEGO]   23.03.18 13:39

Nick schrieb:
Im Endeffekt sind die Sets leider trotzdem zu teuer für die Menge an Steinen. Wenn eine Mutter sich im Laden überlegt welches Set sie ihrem Kind schenkt, dann wird sie bestimmt nicht pro JP argumentieren mit der Begründung, dass die Dinomolds neu sind und teuer waren.
Stimme ich dir zu. lol!
Trotzdem sollte man sowas im Auge behalten, wenn man sich grad über die Preispolitik unterhält.

Rulfan schrieb:
Aber Taskmaster hat recht, dass wenn Bauteile über die "Masse" der Sets gestreut werden können, die Produktion, da grössere Stückzahl, günstiger werden.
Da dürfte der Kopf des Stygmoloch sicher wesentlich teurer, wir reden hier aber wohl noch immer im Betrag von Cents, sein.
Da ich gerne mit Zahlen jongliere und das Thema interessant finde habe ich einfach mal quer gegoogelt und eine laienhafte (!) Rechnung aufgestellt:

Die Besagten Gussformen sind feinste Ingeneurskunst und kosten ein Schweinegeld. Das bewegt sich roundabout zwischen 10.000 $ und 250.000 $ je nach Komplexität des Steines, der damit gegossen wird.
Die Dinoteilchen sind natürlich wesentlich komplexer als normale Noppensteine; die Gussformen für sie bewegen sich somit sicher im oberen Preis-Segment.
Die Gussformen können wohl bis zu 20 Mio mal verwendet werden, bevor sie aufgrund von verschleiß ausgemustert werden, und somit in ihrem Leben bis zu 480 Mio Steine Produzieren.
Da trifft aber auf unsere Dinos hier nicht zu. Soviele gibt's davon nicht.
Das meistverkaufte Lego-Set ist das Mindstorm-Teil mit über 1 Mio verkaufter Sets. Davon erreichen die JW-Sets sicher nur einen Bruchteil. 150-200 Tausend verkaufte Exemplare pro Set ist wohl noch sehr optimistisch gedacht. Aber nehmen wir das mal an.

Für den Stygi heißt es also ihn 200 Tausend Mal zu produzieren.
Er besteht aus 7 Teilen: Kopf, 2 Arme, 2 Beine, Körper, Schwanz. Ergo sind 7 Gussformen im Einsatz.
Die für den Kopf ist exklusiv für den Stygi, die beiden für die Arme wurde auch bei Carno eingesetzt (ergo hier Refinanzierung über 400 Tausend Sets, nicht 200 Tausend). Die Beine kamen auch beim Dilo vor (ergo 600 Tausend Sets). Die Gussformen für Körper und Schwanz fanden auch beim Dilo und bei den Raptoren, von denen es 8-9 Exemplare gibt.
Drübergerechnet bedeutet das, dass $2,66-$3,55 (bei 150-200 Tausend verkauften Sets) von jedem Stygimoloch-Set nur für die Refinanzierung der Gussformen draufgehen. Das ist überraschend viel.
Dazu kommt dann noch das Material (Plastik-Granulat + Farbe), der Vorgang des Bedruckens (er ist ja nicht einfarbig) und die Laufenden Kosten für Maschinen, Personal und Energieversorgung.
Dann hat man eine ungefähre Vorstellung, was nur die Dinofigur in der Herstellung kostet.

Für den Carno hab ich auch mal drüber gerechnet: $3,80-$5,08 für die Refinanzierung der Gussformen.

Die Angaben sind natürlich ohne Gewähr....

lg Task
Nach oben Nach unten
Nick
Fossil
Fossil
avatar

Männlich
Alter : 24
Ort : Where The Streets Have No Name
Anzahl der Beiträge : 5693
Anmeldedatum : 14.10.07
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: [LEGO]   23.03.18 13:52

Gab es bei euch 2015 die JW Sets eigentlich in vielen Läden? Bei uns gab es die damals nur im ToysRUs für kurze Zeit. Der ist inzwischen dicht und ich weiß gar nicht, wo ich nun nach den Neuen suchen soll Suspect

Diese kaum vorhandene Verfügbarkeit ist glaub auch ein Problem im Bezug auf den Preis. Die Lego Star Wars Sets gibt's eigentlich in jedem Laden. Die kommen am Anfang immer zu teuer raus, werden aber wirklich schnell meist reduziert. Den First Order AT-M6 hatte ich noch vor Release des Films für knapp 80€ bekommen, über 50€ Ersparnis! Bei den JW Sets damals konnte das aber irgendwie nicht passieren, weil die (zumindest bei mir) gar nicht präsent und dann folglich auch weniger gefragt waren. Hätte JW die gleiche Reichweite in Sachen Merch wie Star Wars, dann würde ein Set wie das Carnoset bestimmt auch recht schnell mal von 80€ auf 50€ runtergehen. Aber mal abwarten. Universal ist ja diesmal viel offensiver was das angeht.

Oder gab's die bei euch 2015 schon überall?
Nach oben Nach unten
Diavid
Fossil
Fossil
avatar

Männlich
Alter : 27
Anzahl der Beiträge : 2312
Anmeldedatum : 16.04.08
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: [LEGO]   02.05.18 17:11

Lego hat eine Video Reihe rausgebracht in der man am Ende selber entscheiden kann wie es weiter geht:
https://www.youtube.com/watch?v=1R1XYuw4jkw

Find ich nett, haut mich aber nicht um.  Rolling Eyes


Und dann noch diesen Werbeclip:
https://www.youtube.com/watch?v=jeWsoEs1qq4
Nach oben Nach unten
http://www.jpgenesis.de.ki
Taskmaster
Dino-Ei
Dino-Ei
avatar

Männlich
Alter : 30
Anzahl der Beiträge : 134
Anmeldedatum : 14.07.17
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: [LEGO]   14.05.18 13:55

So, das Jurassic Park Raptoren-Set ist angekommen und aufgebaut.

Im Grunde sind es drei angedeutete Dioramen: Der Sicherheitsraum, Der Forschungsraum und die Küche.
Während erstere noch ganz nett gestaltet sind ist die Küche einfach detail-arm und lieblos hingerotzt. Da wäre mehr drin gewesen, oder man hätte sie ganz weg gelassen.

Der Forschungsraum hat halt den niedlichen Bernsteinständer, ne Plattform und eine angedeutete Barbasol-Dose - leider ohne Print oder Sticker...

Das Hauptaugenmerkt liegt aber auf dem Sicherheitsraum. Hier gibt's 2 beklebte Computerbildschirme: das Sicherheitssystem des Parks und der "Ah ah ah!"-Nedry.
Für die Tür gibt es auch ein nettes Verrieglungssystem, das allerdings nicht ganz so flüssig läuft - wie im Film halt.

Die Figuren sind toll. Tim, Alex, Alan und Ellie, alle gut erkennbar. Und dann natürlich noch der Raptor im farblichen Stil des ersten Filmes.

Trotzdem ist der Preis zu hoch angesetzt.

lg Task
Nach oben Nach unten
Rulfan
Fossil
Fossil
avatar

Männlich
Alter : 35
Ort : Schweiz
Anzahl der Beiträge : 1741
Anmeldedatum : 20.07.11
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: [LEGO]   15.05.18 11:41

Also bei uns in der Schweiz scheinen die Lego-Sets erst am 25.05. verfügbar zu sein. Habe gestern Abend kurz im Manor (ähnlich Karstadt) nachgefragt. Die wussten gar nichts und würden immer nur ganz kurz vorab informiert. Seien abhängig von Lego Deutschland und waren selber erstaunt, dass die Sets dort teilweise bereits verfügbar sind.

Daneben habe ich auf der CH-Seite von Toys'r'us den Vermerkt gesehen, dass die Sets ab dem 25.05. erhältlich sind.

Naja, warten halt :-)
Nach oben Nach unten
Taskmaster
Dino-Ei
Dino-Ei
avatar

Männlich
Alter : 30
Anzahl der Beiträge : 134
Anmeldedatum : 14.07.17
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: [LEGO]   15.05.18 18:03

Ich habs auch im Lego-Shop bestellt. Also Online.

lg Task
Nach oben Nach unten
Jurassic Park
Dino-Ei
Dino-Ei
avatar

Männlich
Alter : 26
Anzahl der Beiträge : 140
Anmeldedatum : 08.12.08
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: [LEGO]   02.06.18 20:30

Guten Abend alle zusammen,

es geht weiter mit dem Merchandise, auch ist dies eher unnötig, aber die erste Ausgabe habe ich mir dann dochmal gekauft. Es gibt ein Lego Magazin zu Jurassic World:



Was ich wieder lustig finde ist, dass man sich über den Plot von Jurassic World lustig macht. Ich habe bisher nur kurz durchgeblättert, aber Claire befragt die Parkbesucher, was man besser machen könne und bis auf einer sagen alle, dass der Park so gut sei Very Happy

Und dazu gibt es immer etwas zum Basteln und zu sammeln, mal abwarten, ab ich denke nicht, dass dies etwas für mich ist, aber die erste Ausgabe war zum Angucken mal ganz lustig.

Viele Grüße
Sauroid
Nach oben Nach unten
Allosaurus
DNS-Strang
DNS-Strang
avatar

Männlich
Alter : 38
Ort : Wien
Anzahl der Beiträge : 83
Anmeldedatum : 15.05.15
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: [LEGO]   19.06.18 2:08

Facebook - Lego 25th Anniversary Jurassic Park!

Glückwunsch von Lego zum Jubiläum.  Very Happy
Nach oben Nach unten
jpfan1989
Dino-Ei
Dino-Ei
avatar

Männlich
Alter : 29
Ort : Isla Nublar
Anzahl der Beiträge : 212
Anmeldedatum : 05.03.18
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: [LEGO]   14.07.18 10:19

Ich wollte mir eigentlich keine Lego Sets von Jurassic World Falling Kingdom holen! Aber gestern bei real haben sie die Mehrwertsteuer auf alle Non Food Artikel entfallen lassen. Da hab ich gleich die Gelegenheit beim Schopf gepackt und mir Blue's Helicopter Pursuit mitgenommen, eigentlich hätte es 47, 95€ gekostet, dank den 19% Rabatt fiel der Preis auf unter 40€.
Ich muss sagen, ich war 13 Jahre alt, als ich das letzte mal Lego zusammen gebaut habe.
Und gestern Abend baute ich das Set mit voller Begeisterung auf. Die Qualität von Lego ist schon Klasse muss ich ehrlich zugeben.
Der Helikopter ist auch für den Preis recht groß und wirklich gut gemacht.
Alles in allem, ein nettes Set und ein wirklich schicker Neuzugang für die Sammlung.
Ich werde heute noch einmal die Augen aufhalten und eventuell das ein oder andere Set genauer begutachten.
Nach oben Nach unten
SoCal
DNS-Strang
DNS-Strang
avatar

Alter : 45
Ort : Bielefeld
Anzahl der Beiträge : 33
Anmeldedatum : 23.06.18
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: [LEGO]   14.07.18 14:44

Von den Lego Sachen gefällt mir lediglich das "Velociraptor Chase"-Set zum 25jährigen Jubiläum von Jurassic Park, welches ich mir auch zugelegt habe. Die Szene bietet recht nette Details (angedeutete Küche und Zuchtlabor, Aufkleber "Uh uh uh" auf Nedrys Monitor etc.). Ansonsten wurde bei Lego mMn verdammt viel Potenzial verschenkt.
Nach oben Nach unten
SoCal
DNS-Strang
DNS-Strang
avatar

Alter : 45
Ort : Bielefeld
Anzahl der Beiträge : 33
Anmeldedatum : 23.06.18
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: [LEGO]   18.10.18 15:58

Die LEGO-Sachen erreichen Stück für Stück erträglichere Preise. Scheint wohl langsam Richtung EOL zu gehen. Fand die Sachen anfangs ja nicht so toll, aber jetzt werde ich mir die Sets wohl doch noch zulegen. Der T-Rex Transport könnte aufgrund der Seltenheit (afaik nur im LEGO Store und bei Toys R Us erhältlich) vllt. sogar eine kleine Wertanlage werden.
Nach oben Nach unten
jpfan1989
Dino-Ei
Dino-Ei
avatar

Männlich
Alter : 29
Ort : Isla Nublar
Anzahl der Beiträge : 212
Anmeldedatum : 05.03.18
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: [LEGO]   18.10.18 21:42

^ Irgendwie witzig, ich wollte mir anfangs auch kein Set holen. Aber mittlerweile habe ich das Set mit dem Helicopter, das mit dem Dilophosaurus, das Stygimoloch Set und noch das Set mit der Gyrospheren Stadion und dem Carnotaurus.

Soviel zum Thema, " Ich werde mir keines der Sets holen ", um mich kurz selbst zu zitieren.
Nach oben Nach unten
Taskmaster
Dino-Ei
Dino-Ei
avatar

Männlich
Alter : 30
Anzahl der Beiträge : 134
Anmeldedatum : 14.07.17
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: [LEGO]   25.10.18 11:13

Derzeit gibt's beim ToysRus (teure) Minifig-Sets zu diversen Franchises. Neben Harry Potter, Marvel und Ninjago auch Jurassic Park/World:
Drück mich

Enthalten sind die Figuren Owen mit Umhänge-Täschchen, Clair mit Handy, Baby Blue mit Broiler und Malcom mit Button-Up-Shirt und Fackel.
Das Set kostet 15€ und ist schlicht zu teuer.
Wegen Ian Malcom habe ich es mir trotzdem geholt. Very Happy
Zusammen mit dem Jurassic Park-Aniversity-Set habe ich jetzt die Hauptrige mit Elly, Grant, Malcom und den beiden Kids zusammen. cheers

Baby Blue hätte ich in dem Minifig-Kit nicht gebraucht. Dafür hätten sie lieber noch einen aus dem Park reinpacken sollen. Hammond, Wu, oder gar Muldoon.

lg Task
Nach oben Nach unten
SoCal
DNS-Strang
DNS-Strang
avatar

Alter : 45
Ort : Bielefeld
Anzahl der Beiträge : 33
Anmeldedatum : 23.06.18
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: [LEGO]   25.10.18 11:23

Die Figurensets gehören zur alljährlichen Bricktober-Aktion von Toys R Us. Vor einigen Wochen gab es die Figuren kostenlos dazu, wenn man LEGO-Produkte im Wert von 40 Euro gekauft hat. Jetzt werden die Restbestände zum Preis von 14,99 Euro verkauft (ebenfalls alljährliche Aktion). Neben den JW-Figuren gab/ gibt es auch noch Sets von Harry Potter, Marvel Avengers Super Heroes und Ninjago. Ich finde die Figuren überaus gelungen. Die HP-Figuren sind der Hammer und Ian Malcom gibt es auch nur in diesem Set. Legt euch ggf. ein 2. Set verschlossen in die Ecke, kann mMN an Wert zulegen!
Nach oben Nach unten
Rulfan
Fossil
Fossil
avatar

Männlich
Alter : 35
Ort : Schweiz
Anzahl der Beiträge : 1741
Anmeldedatum : 20.07.11
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: [LEGO]   31.10.18 12:41

Ich kann heute Abend den T-Rex-Transport bei uns im Toys'R'us abholen gehen :-D
Wird aber wohl nicht aufgebaut sondern gleich eingelagert :-)

Und werde dann auch checken, ob es von den Mini-Figuren-Sets welche da hat.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: [LEGO]   

Nach oben Nach unten

[LEGO]

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 11 von 11 Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3 ... 9, 10, 11

Befugnisse in diesem Forum Sie können in diesem Forum nicht antworten
Jurassic Park Fan Forum :: Anlage B :: Jurassic Merchandise -