StartseiteFAQSuchenAnmeldenLogin

 

JP3 Building = TLW Building

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Autor Nachricht
Ormau
Dinosaurier
Dinosaurier
avatar

Männlich
Alter : 34
Ort : Leipzig
Anzahl der Beiträge : 309
Anmeldedatum : 15.03.13
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: JP3 Building = TLW Building   24.06.14 15:31

Ich komm mir gerade richtig dämlich vor, aber habe erst jetzt mitbekommen das es sich punkto Drehlocation um das selebe Objekt handelt.

Werdegang:
InGen Lobby (aus Lost World)
InGen Lobby Wiederaufbau
InGen Lobby für JP3 (fertig aufgebaut)
InGen Lobby für JP3 Digital angepasst.

Ich habe immer nur die fertigen Bilder des JP3 Sets gesehen und es dauern für das aus TLW gehalten, weil ja dieser Funkmast darauf zu sehen ist  Shocked
Das ganze befindet sich auf dem Set gelände der Universal Studios Hollywood. Hinter dem "Psycho" Haus und dem Boing-Trümmergelände von "Krieg der Welten".
Eine Ansicht von oben gibt es hier.
Nach oben Nach unten
Prevail
Dinosaurier
Dinosaurier


Männlich
Alter : 26
Anzahl der Beiträge : 1165
Anmeldedatum : 18.02.12
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: JP3 Building = TLW Building   24.06.14 15:37

Hab mich früher immer gefragt, ob das das selbe Gebäude sein soll (also im Film) aber dazu sahen die beiden Gebäude trotz gewisser Ähnlichkeiten immer zu anders aus.
Dass die das selbe Gebäude wie aus TLW für JP3 genutzt haben, halt umgebaut, wusste ich aber auch nicht.. Dann hätte es aber mehr Reiz gehabt, wenn sie es wie in TLW wieder aufgebaut hätten weil die Sorna in JP3 einfach überhaupt nicht aussieht wie die Sorna aus TLW..
Nach oben Nach unten
JPFreak84
Dino-Ei
Dino-Ei
avatar

Alter : 34
Anzahl der Beiträge : 270
Anmeldedatum : 27.11.14
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: JP3 Building = TLW Building   01.12.14 15:02

Hab mir gestern, beim erneutem sichten des Films, die selbe Frage gestellt.

Aber es sind (zumindest in den Film) zwei verschiedene Gebäude. Die Eingangstür ist schon eine völlig andere. Auch der Eingangsbereich schaut anders aus. Wenn man beide Filme kurz hintereinander anschaut kann man das gut vergleichen.

Was einen natürlich etwas verwirrt ist, kurz bevor die Gruppe das Gebäude betritt, eine kurze Sequenz in der Grant an einem Auto vorbeigeht und sich dieses kurz anschaut. Die Kamera und auch Grant selbst halten für einen Moment an als man die defekten Scheiben des Autos sieht. Was wohl auf die Szene zwischen Ian und dem Raptor in TLW hindeuten soll. Diese kann aber da nicht stattgefunden haben da es ja zwei verschiedene Gebäude sind.

Gibt es eigentlich irgendwo eine Karte der Anlage B mit allen Gebäuden? Hat da jemand was?!
Nach oben Nach unten
ParteyOn4eva
-GESPERRT-
avatar

Männlich
Alter : 25
Ort : Hoexter
Anzahl der Beiträge : 312
Anmeldedatum : 20.06.13
Verwarnungen : 2/2

BeitragThema: Re: JP3 Building = TLW Building   01.12.14 21:41

Hat wohl der selbe Architekt entworfen wuerde ich mal sagen Very Happy
Nach oben Nach unten
https://www.youtube.com/user/MauritzOnkelbach/videos
Rulfan
Fossil
Fossil
avatar

Männlich
Alter : 35
Ort : Schweiz
Anzahl der Beiträge : 1738
Anmeldedatum : 20.07.11
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: JP3 Building = TLW Building   04.04.18 11:13

ich dachte eigentlich auch zuerst, dass es sich um das gleiche Gebäude handelt. Ist es aber nicht.
Wir haben zwar in TLW relativ wenig von dem Gebäude in welchen Nick war gesehen, aber es könnte sich um ein Verwaltungsgebäude handeln. Dann wären Alan und die Gruppe in JP/// in dem Produktionsgebäude gelandet.

Nun stelle ich mir aber die Frage, wo denn von Masrani die Ankylos, Corythos, der Cerato und der Spino geklont wurden.
Ob es auf Sorna damals ein anderes Camp gab?
Oder warum wurden die vorhandenen, wenn sicher auch beschädigten Materialien nicht repariert und genutzt?
Nach oben Nach unten
Nick
Fossil
Fossil
avatar

Männlich
Alter : 24
Ort : Where The Streets Have No Name
Anzahl der Beiträge : 5693
Anmeldedatum : 14.10.07
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: JP3 Building = TLW Building   04.04.18 12:05

Habe mir gestern JP3 angeschaut und mir tatsächlich das selbe Gedacht. Die Labore in denen die Gruppe auf den Raptor trifft sehen meiner Meinung nach zu beschädigt/verwittert aus, als dass man dort den Spino etc. hätte klonen können. Man muss bedenken, dass Masrani 1997 (oder 1998? scratch ) InGen übernommen haben soll. Dann muss er ja auch erstmal die Spino DNS finden (laut den Texten auf der DPG Seite hatte InGen keine Spino DNS), das Tier ausbrüten und es muss auswachsen. Hätte man das in den JP3 Laboren gemacht, dann wäre man vielleicht 1999 oder 2000 fertig damit gewesen und das ist schon sehr optimistisch geschätzt. 2001 spielt dann der Film. So schnell kann der Zustand des Gebäudes sich meiner Meinung nach nicht verschlechtern. Wenn man sich an den (meiner Meinung nach dämlichen) DPG Kanon hält, dann ist es wahrscheinlicher, dass der Spino auf dem Festland gefertigt wurde. Oder zumindest an einem anderen Ort auf Sorna.

Insgesamt muss man einfach sagen, dass weder JP3 noch die DPG Seite in sich schlüssig sind und vor Logikfehlern triefen. Wie ihr schon sagtet, das Gebäude muss eigentlich ein anderes sein als das in TLW; trotzdem gibt es den Shot auf das Auto mit dem Loch im Fenster, der ja wohl eine klare Anspielung auf Ian in TLW ist. Die DPG Heinis wollen die JP3 Logikfehler ums Verrecken gradebiegen, machen dabei aber lauter neue. Mal ehrlich: laut deren Bericht gab es bis zu Masranis Übernahme keine Spino DNS. Wie ist dieses Tier dann innerhalb von weniger als vier Jahren geklont und ausgewachsen? Für mich ist das alles Quatsch. Da kann ich viel besser mit der alten Erklärung leben, dass Sorna riesig ist und man den Spino deshalb in TLW nicht gesehen hat. Andere Reviere etc. Zudem gibt es ja den Corytho auch in TLW, aber laut der DPG soll den ja auch Masrani erst geklont und dort ausgesetzt haben Rolling Eyes
Nach oben Nach unten
N!ko
Fossil
Fossil
avatar

Männlich
Alter : 26
Ort : Site...B?!
Anzahl der Beiträge : 4423
Anmeldedatum : 17.09.08
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: JP3 Building = TLW Building   04.04.18 12:36

Für mich waren das immer zwei unterschiedliche Orte. Klar, die Gebäude waren irgendwo identisch
aber wie oben Partey erwähnt hatte, kann es der selbe Baustil sein. Der Shot mit dem Wagen und dem
Loch im Fenster habe ich eher als Callback gesehen, weil auch alle Fenster beschädigt sind. Es sieht halt aus
wie ein Parkplatz, wo hingegen in TLW es schon richtig wie eine Arbeitersiedlung aussah.

Ansonsten stimme ich Nick zu, dass die DPG sich einiges ganz schön aus der Nase zieht.

Ganz streng genommen müsste der Spinosaurus eher 1994 gezüchtet worden sein
Laut dem Prop aus JP///:


Ihr merkt aber eine Sache: Der Name des Tieres ist der Baryonyx. Das war der eigentliche Antagonist in JP///, bis er dann
als Spinosaurus durchging. Die SWS Crew betittelte ihn noch lange als Bary, obwohl er offiziell ein Spino war.
Wäre das wenigstens der richtige Name, hätten wir dann eine Filmerklärung, wann sie schon Material vom Spino hatten
und wann er evtl. geklont wurde.
Nach oben Nach unten
http://www.moddb.com/games/rtjp
Rulfan
Fossil
Fossil
avatar

Männlich
Alter : 35
Ort : Schweiz
Anzahl der Beiträge : 1738
Anmeldedatum : 20.07.11
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: JP3 Building = TLW Building   04.04.18 12:47

Ok, ich kenne noch eine Gussform, die mit Baryonix angeschrieben war.
Aber, den Prop kannte ich noch nicht!

Nun bin ich echt nicht sicher: Wann spielt Jurassic Park? 1993 oder 1994?
Nach oben Nach unten
N!ko
Fossil
Fossil
avatar

Männlich
Alter : 26
Ort : Site...B?!
Anzahl der Beiträge : 4423
Anmeldedatum : 17.09.08
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: JP3 Building = TLW Building   04.04.18 13:13

Ja das mit der Gußform des Marquettes kenne ich auch. Das hier:


Jurassic Park spielt eher 1992/1993. Ich tippe aber eher auf 1993. Zu dem Zeitpunkt der Veröffentlichung.
Würde auch passen, dass InGen noch bis 1994 auf der Insel war, bis dann Hurricane Clarissa sie traf und
die Insel evakuierten und zurückließen.
Nach oben Nach unten
http://www.moddb.com/games/rtjp
Rulfan
Fossil
Fossil
avatar

Männlich
Alter : 35
Ort : Schweiz
Anzahl der Beiträge : 1738
Anmeldedatum : 20.07.11
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: JP3 Building = TLW Building   04.04.18 13:24

Oder die DNA wurde soweit entschlüsselt und allenfalls, Achtung Head-Canon, in Palo Alto eingelagert. So kam Masrani in den Besitz der DNA und konnte so den Spino vervollständigen, der dann auf Sorna gezüchtet wurde.
Zeitlich würde 1994 wohl passen, da wir in JP/// einen ausgewachsenen Spino haben.

Aber eben, das ist soweit Head-Canon um die ganze Sache zusammen zu bringen.
Im Nachhinein wäre es sogar cool, wenn man in JP/// eine Szene hätte, in welcher die Protagonisten über etwas von einer anderen Gruppe stolpern, es aber auf Grund der Verfolgung durch den Spino nicht weiter nachgehen können.
Nach oben Nach unten
N!ko
Fossil
Fossil
avatar

Männlich
Alter : 26
Ort : Site...B?!
Anzahl der Beiträge : 4423
Anmeldedatum : 17.09.08
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: JP3 Building = TLW Building   04.04.18 14:43

Dann wäre sie immerhin auf der Liste angegeben. Die DPG will sich das ja jetzt so zusammenreimen, dass der Spino nicht auf
der Liste stand, weil er nach dem Gene Guard Act geklont wurde und dementsprechend nicht drauf stand. Wenn InGen DNA noch
von ihm hätte, dann stünde er ja ebenfalls auf der Liste der unfertigen Dinos. Der Spino als Art ansich war ja nicht das Mysterium.
Naja die DPG erklärt ja selber, dass sie "nur" 9 Monate dort waren. Sprich, die haben die ganzen Sequenzen entschlüsselt, die Tiere produziert,
die Eier gebrütet (oder in den Tanks behaust). Und dann? Man hat den Spino, Cerato, Anky und Corty (der in TLW war) geklont und einfach zurückgelassen? Was war der Grund, sie zu klonen? So wie ich mir das entnehme haben sie eh die meisten überlebenden Tiere eingefangen
und im Park ausgesetzt. Im Grunde wurde hier das Prinzip aus JP wiederholt.
Nach oben Nach unten
http://www.moddb.com/games/rtjp
Rulfan
Fossil
Fossil
avatar

Männlich
Alter : 35
Ort : Schweiz
Anzahl der Beiträge : 1738
Anmeldedatum : 20.07.11
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: JP3 Building = TLW Building   04.04.18 15:15

In der Hinsicht ja, Nublar ist der Schaukasten und Sorna der Sandkasten wo das meiste ausgebrütet und "getestet" wurde, sprich ausgebrütet und in die Natur rausgelassen. Ist es verreckt, retour zum Reissbrett, ist es gediehn, dann einfangen und ab nach Nublar damit.
In JW wurden dann die Tiere wohl auf Nublar auch ausgebrütet und für den Petting-Zoo benutzt solange die Grösse passte. In JW werden wohl die Fehlerraten und Totgeburten nicht mehr soooo gross gewesen sein wie zu JP-Zeiten, daher war auch keine zweite Insel gebraucht.
Eigentlich hat ja Masrani nichts anderes als Ludlow gemacht, einfach dass die Tiere nicht aufs Festland sondern nach Nublar kamen...

Und wenn wir jetzt so schön über Sorna diskutieren, habe ich schon fast Lust, mal wieder JP/// zu gucken. Und irgendwie hätte ich Lust, Sorna wiederzusehen... Aber das können wir uns wohl abschminken.

Aber zurück zum Thema, ich denke, es gab wesentlich mehr Gebäude auf Sorna als wir allenfalls denken. Verwaltung, Lagerplätze, Garagen, Versorgung, Strom, Labore, Klonanlagen etc. Dazu bestimmt auch "primitive" Gehege für die Tiere. Denke ja nicht, dass sie junge Stegos mit jungen Rexen im Wald hielten....
In JP/// wird ja ein Zaun gezeigt, welcher vom Spino durchbrochen wird. Dieser ist eindeutig nicht mit denen aus dem Park zu vergleichen, aus Seilen und Holz gemacht. Jungtiere (Stegos, Brachios, Paras etc) dürfte so ein Zaun aufgehalten haben, auch ohne Strom.
Erwachsene Tiere allerdings, nun, nicht wirklich. Aber dafür war er auch nicht gedacht denke ich mal.
Wobei sich auch etwas die Frage stellt, ob der Teil des Zauns, den wir zu Gesicht bekommen, nicht eher eine Umzäunung der Anlagen war oder eine Abtrennung für die Tiere selber...
Nach oben Nach unten
N!ko
Fossil
Fossil
avatar

Männlich
Alter : 26
Ort : Site...B?!
Anzahl der Beiträge : 4423
Anmeldedatum : 17.09.08
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: JP3 Building = TLW Building   04.04.18 15:37

Das denke ich auch. Ist für mich nur logisch, dass man eine zweite Insel als Brutstätte
verwendet hatte. Was die Abzäunung angeht: Das ist eine gute Frage. Denn direkt hinter dem Zaun
war auch schon der Vogelkäfig. Könnte auch tatsächlich ein Perimeter Zaun sein, der bestimmte Areale
abgetrennt hat. Vielleicht gab es dann noch so Zäune, ähnlich wie das Arbeiterdorf umzäunt war.
Nach oben Nach unten
http://www.moddb.com/games/rtjp
Rulfan
Fossil
Fossil
avatar

Männlich
Alter : 35
Ort : Schweiz
Anzahl der Beiträge : 1738
Anmeldedatum : 20.07.11
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: JP3 Building = TLW Building   04.04.18 16:05

Gute Idee, aber warum ein Zaun um das Häuschen beim Käfig? Das Ding war ja stabil genug, dass der Spino nicht reinkam. Daher dürften die, zumeist juvenilen, Tier erst recht nicht genug Kraft gehabt haben.
Und der Vogelkäfig selber ist ja wie der Name schon sagt, selber ein Käfig...

Ich muss den Film echt mal wieder sehen um zu checken, wieviel Abstand zwischen dem Zaun und dem "Laborkomplex ist. Der Zaun könnte allenfalls als Umzäunung für den Komplex gedient haben. Drum herum vielleicht kleiner Zäune um die Tiere selber unterzubringen. Wenn ich es richtig im Kopf habe, übernachtet die eine Gruppe auf dem Baum nach der Raptoren-Attacke. Eric und Grant übernachten im Lastwagen und schlagen sich dann weiter. Wobei die Billy und die Kirbys bereits AUSSERHALB des Zauns sind. Nun stellt sich für mich die Frage, ob einfach der Lastwagen ausserhalb des Zauns lag. Denn die Raptoren sind ja, wenn wir den zweiten Teil als Referenz heranziehen, eher um die Labore anzutreffen. Sprich, der Baum müsste innerhalb des Zauns liegen, was wiederum bedeutet, dass das Häuschen beim Vogelkäfig ebenfalls innerhalb des Zauns liegen würde und auf dem Gelände des Labors ist.
Das würde sicherlich Sinn machen.

Allerdings ist dann wieder die Frage, warum Grant ausserhalb des Zauns ist. Verfallene Zäune hat man soweit ich mich erinnere nicht mehr gesehen... Tja, Plot-Hole ahoi...

Von dem her hatte ich echt auf Flashbacks in JW2 gehofft, in denen man sieht, wie Sorna geräumt wird oder Masrani dort Tiere für Nublar holt. Vielleicht hätte das noch etwas Licht in die Sache gebracht.

Eigentlich finde ich das gerade sehr interessant. Will mal sehen, ob ich allenfalls eine Plan oder ähnliches zu den Gebäuden auf Sorna finde...

Schon was gefunden:
http://jurassicpark.wikia.com/wiki/Category:Isla_Sorna_Buildings

Gibt anscheinend eine Arbeitersiedlung, den InGen-Komplex, den Vogelkäfig und das Flugfeld. Die anderen Dinge zähle ich jetzt mal nicht, da nicht in Filmen gesehen.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: JP3 Building = TLW Building   

Nach oben Nach unten

JP3 Building = TLW Building

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem Forum Sie können in diesem Forum nicht antworten
Jurassic Park Fan Forum :: Jurassic Park :: Jurassic Park III -