StartseiteFAQSuchenAnmeldenLogin

 

Der Spinosaurus

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter
Autor Nachricht
Weasel
Dino-Ei
Dino-Ei


Alter : 29
Anzahl der Beiträge : 146
Anmeldedatum : 08.08.09
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Der Spinosaurus   08.07.10 19:44

Ich glaube es ist allgemein unlogisch dass der T-Rex und der Spino aufeinander losgegangen sind. Ich meine, dass sind beides gigantische Fleischfresser, aber die haben auch einen selbsterhaltungstrieb und töten nur, um zu fressen. Oder habt ihr schonmal einen Löwen auf ein Krokodil losgehen sehen oder einen Puma aug einen Jaguar?
Nach oben Nach unten
Spino336
-GESPERRT-
avatar

Alter : 27
Anzahl der Beiträge : 79
Anmeldedatum : 08.07.10
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Der Spinosaurus   08.07.10 19:45

Ich glaube man hat den Spino nicht gesehen weil er an der Küste lebte Neutral

,,denke ich auch das wäre ne coole szene gewesen wenn die beiden eltern den bösen spino gekillt hätten und ihn dann gefressen hätten !
Aber vllt killt der T-Rex bei teil 4 den Spino wer weiss ?! "


Es könnte stimmen das es der junge T aus Jp2 war da dieser in JP3 kleiner (also jünger) als seine Verwanten in den anderen Filmen war.

Aber wie Dr. Grant selber sagte, folgen sie ja auch nur ihren Instinkten.
Der Spino hätte es also nicht verdient. Außerdem hätte jeder Dino es ausgenutzt wenn er ein Jungtier bzw ein jungen Dinosaurier finden würde.
Nach oben Nach unten
Der Preuße
Dinosaurier
Dinosaurier
avatar

Männlich
Alter : 23
Ort : Niedersachsen
Anzahl der Beiträge : 1028
Anmeldedatum : 22.03.09
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Der Spinosaurus   08.07.10 20:43

Der Instinkt hätte denen geflüstert abzuhauen.
Kein Fleischfresser greift einen anderen so an wenns nicht gerade um das letzte Stück Fleisch geht.
Nach oben Nach unten
Ferrari
-GESPERRT-


Männlich
Alter : 24
Anzahl der Beiträge : 118
Anmeldedatum : 28.06.10
Verwarnungen : 2/2

BeitragThema: Re: Der Spinosaurus   08.07.10 21:23

Ja ein Löwe würde nicht auf einen Krokodil losgehen da sie beide an verschiedenen Orten leben und verschiedene Beute haben. Das gleiche beim Jaguar und beim Puma sie leben nicht einmal auf dem gleichen Kontinent, das gleiche wäre vor Millionen Jahren auch beim Spino und T-Rex so gewesen, aber wenn sie aufeinander gestoßen wären dann hätte es wohl auch zum Kampf kommen können. Denn Löwen kämpfen auch mit Geparden oder Hyänen um ihre Beute. Außerdem waren der T-Rex und der Spino wohl nicht so schlau und auch sehr viel aggresiever!
Nach oben Nach unten
Weasel
Dino-Ei
Dino-Ei


Alter : 29
Anzahl der Beiträge : 146
Anmeldedatum : 08.08.09
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Der Spinosaurus   08.07.10 23:03

Warum sollten sie aggressiver gewesen sein? Das macht doch gar keinen Sinn. Außerdem leben Löwen und Krokodile quasi Tür an Tür.
Nach oben Nach unten
Ferrari
-GESPERRT-


Männlich
Alter : 24
Anzahl der Beiträge : 118
Anmeldedatum : 28.06.10
Verwarnungen : 2/2

BeitragThema: Re: Der Spinosaurus   09.07.10 16:03

Zitat :
Außerdem leben Löwen und Krokodile quasi Tür an Tür.

Ihre Beute passt aber nicht ins gleiche Schema außerdem leben Krokodile im Fluss und am Flussufer, Löwen kommen lediglich zum trinken ans Wasser und dann bekämpfen sie sich auch nicht da es ja nicht um irgendwelche Beute geht!
Nach oben Nach unten
Weasel
Dino-Ei
Dino-Ei


Alter : 29
Anzahl der Beiträge : 146
Anmeldedatum : 08.08.09
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Der Spinosaurus   09.07.10 17:01

Und genau das ist mein Punkt. Sie bekämpfen sich nicht. Warum? Weil sich Fleischfresser nicht bekämpfen, da die Verletzungsgefahr viel zu groß ist. Und in der Wildnis bedeutet Verletzung gleich Tod.

Genauso wenig werden sich wohl auch irgendwelche Dinosaurier bekämpft haben...und der T-Rex schon gar nicht. Der ist in diesem Punkt nun mal ein wahrer Evolutionsverlierer und hätte einem anderen Saurier ähnlicher Gewichtsklasse nichts entgegenzusetzen (wohl gemerkt im wahren Leben, nicht in JP).
Nach oben Nach unten
Ferrari
-GESPERRT-


Männlich
Alter : 24
Anzahl der Beiträge : 118
Anmeldedatum : 28.06.10
Verwarnungen : 2/2

BeitragThema: Re: Der Spinosaurus   09.07.10 17:04

Zitat :
Und genau das ist mein Punkt. Sie bekämpfen sich nicht. Warum? Weil sich Fleischfresser nicht bekämpfen, da die Verletzungsgefahr viel zu groß ist. Und in der Wildnis bedeutet Verletzung gleich Tod.

Ja und genau das stimmt ja nicht!!!
Denn zum Beispiel, Löwen, Geparden und Hyänen kämpfen gegenseitig um ihre Beute!
Nach oben Nach unten
Weasel
Dino-Ei
Dino-Ei


Alter : 29
Anzahl der Beiträge : 146
Anmeldedatum : 08.08.09
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Der Spinosaurus   09.07.10 17:15

Aber nur in extremen Dürreperioden, wenn das Eseen knapper als knapp ist. In solchen Situationen habe sich auch schon Menschen gegenseitig umgebracht. Ich sage ja nur, dass sie im Normalfall nicht gegeneinander kämpfen würden. Und bei JP 3 wie gesagt sowieso nicht, die Insel scheint ja auseinanderzuplatzen vor fressbaren Dinos.

Außerdem bin ich davon überzeugt, dass der T-Rex niemals den Kampf mit einem gleichgroßen Fleischfresser wagen würde. Dafür ist er im Körperbau einfach zu benachteiligt. Sein Schwerpunkt liegt so weit vorne, dass man ihn schnell von den Beinen holen könnte, und dann hätte er nur seine Beine um sich wieder aufzurichten. In der Zeit am Boden wäre er quasi wehrlos.
Nach oben Nach unten
Ferrari
-GESPERRT-


Männlich
Alter : 24
Anzahl der Beiträge : 118
Anmeldedatum : 28.06.10
Verwarnungen : 2/2

BeitragThema: Re: Der Spinosaurus   09.07.10 18:29

Zitat :
Aber nur in extremen Dürreperioden, wenn das Eseen knapper als knapp ist.

Auch das stimmt nicht. Ganz oft jagen Geparden Gazellen und für die jagd haben sie ihre ganze Kraft verbraucht dann kommen Löwen und nehmen dem Gepard die gejagte Beute ab, weil die Löwen zu faul sind selbst zu jagen. Der Gepard kann denn meist zahlenmäßig überlegenen Löwen nichts anhaben, außerdem ist er durch die Jagd geschwächt. Darüber hab ich mal eine Tierdoku gesehen!
Nach oben Nach unten
Weasel
Dino-Ei
Dino-Ei


Alter : 29
Anzahl der Beiträge : 146
Anmeldedatum : 08.08.09
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Der Spinosaurus   09.07.10 18:36

Und wo ist da dein Kampf? Der Löwe kommt und krallt sich die Beute, doch der Gepard wird nur seltenst gegen den Löwen antreten. Der Löwe hat einfach eine andere Gewichtsklasse. Wenn Mike Tysson bei dir vorbeikommt und dir dein Pausenbrot abzockt, wirst du denn wohl auch kaum angreifen, oder?

Naja, ich schlage vor, wenn du das weiter diskutieren willst, dann mach einen eigenen Thread auf weil wir hier sehr weit vom Thema abweichen.
Nach oben Nach unten
Ferrari
-GESPERRT-


Männlich
Alter : 24
Anzahl der Beiträge : 118
Anmeldedatum : 28.06.10
Verwarnungen : 2/2

BeitragThema: Re: Der Spinosaurus   09.07.10 18:39

Zitat :
Und wo ist da dein Kampf? Der Löwe kommt und krallt sich die Beute, doch der Gepard wird nur seltenst gegen den Löwen antreten. Der Löwe hat einfach eine andere Gewichtsklasse. Wenn Mike Tysson bei dir vorbeikommt und dir dein Pausenbrot abzockt, wirst du denn wohl auch kaum angreifen, oder?

Stimmt hast recht^^ Es kommt zwischen Gepard und Löwen ja gar nicht zum Kampf, der Gepard sieht das er keine Chance hat und um Verletzungen und vielleicht sogar den Tod zu vermeiden überlässt er dem Löwen die Beute.

Nach oben Nach unten
Crystal-Nova
Dino-Ei
Dino-Ei
avatar

Männlich
Alter : 27
Anzahl der Beiträge : 115
Anmeldedatum : 02.08.09
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Der Spinosaurus   09.07.10 21:41

Zitat :
Der ist in diesem Punkt nun mal ein wahrer Evolutionsverlierer und hätte einem anderen Saurier ähnlicher Gewichtsklasse nichts entgegenzusetzen (wohl gemerkt im wahren Leben, nicht in JP).

Falsch, falsch. Es gibt verheilte Bissspuren von Triceratops oder Hadrosauriern, die Bisswunden eines T-rex aufweisen.
Nach oben Nach unten
Weasel
Dino-Ei
Dino-Ei


Alter : 29
Anzahl der Beiträge : 146
Anmeldedatum : 08.08.09
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Der Spinosaurus   09.07.10 21:46

Und was sagt uns, dass die Tiere nicht schon lange tot waren, bevor der Rex reingebissen hat?
Nach oben Nach unten
Ferrari
-GESPERRT-


Männlich
Alter : 24
Anzahl der Beiträge : 118
Anmeldedatum : 28.06.10
Verwarnungen : 2/2

BeitragThema: Re: Der Spinosaurus   09.07.10 22:29

Und wer sagt uns das es nicht so ist?
Dies hier sind alles nur Vermutungen, die wir eben einfach nicht bezeugen können!
Nach oben Nach unten
Rick Raptor
Dinosaurier
Dinosaurier


Männlich
Alter : 25
Anzahl der Beiträge : 1043
Anmeldedatum : 19.02.08
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Der Spinosaurus   09.07.10 22:38

Bei einem toten Tier können die Bissspuren doch nicht mehr verheilen, denk doch mal nach^^


Und der T. rex ein evolutionärer Verlierer?

Also ohne jetzt wie einer dieser T-Rex-Fanatiker zu wirken, die den Spino jetzt dafür hassen, dass er den Rex in JP/// gekillt hat; der Tyrannosaurus rex war muskelbepackt und hatte knochenzermalmende Kiefer, stärker als die anderer großer Raubsaurier wie Allosaurus, Giganotosaurus oder die schlanken Kiefer eines Spinosaurus. Und Faktoren wie seine Kopflastigkeit würden auch auf andere große Theropoden zutreffen, also wären die in einem solchen Kampf ebenso benachteiligt.
Nach oben Nach unten
Ferrari
-GESPERRT-


Männlich
Alter : 24
Anzahl der Beiträge : 118
Anmeldedatum : 28.06.10
Verwarnungen : 2/2

BeitragThema: Re: Der Spinosaurus   09.07.10 22:46

Ja, der T-Rex ist bestimmt eine wahre Kampfmaschine gewesen und hätte den Spino mit seinem Kiffer locker mit einem Biss das Genick gebrochen.
Aber dennoch war der T-Rex eine Art kleiner Fehler in der Evulotion unterlaufen, denn nach neuesten Untersuchungen war der T-Rex viel zu langsam um zu jagen, das er ein Aasfresser war ist aber ausgeschlossen da er hätte so viel Aas gar nicht finden können wir er zum Überleben hätte gebraucht. Daher vermuten die Wissenschaftler das der T-Rex auf seine Teenie Kinder angewiesen war. Diese jagten die Beute und drängten in an eine bestimmte Stelle wo Papi oder Mami hinter einem Baum wartete um zu zu Beißen. Diese neue Theorie besagt auch das der T-Rex in großen Familienverbänden lebte und kein Tyrannischer Einzelgänger war!
Nach oben Nach unten
Rick Raptor
Dinosaurier
Dinosaurier


Männlich
Alter : 25
Anzahl der Beiträge : 1043
Anmeldedatum : 19.02.08
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Der Spinosaurus   09.07.10 23:18

Ferrari schrieb:
Kiffer
lol! Kiefer!


Und ja, ich kenn die Theorie auch, aber sooo langsam war ein Tyrannosaurus nun auch wieder nicht. Einen Menschen (nun ja, einen Olympialäufer vielleicht nicht gerade) hätte er aber sicher trotzdem einholen können (auch wenn so ein kleiner Happen die Anstrengung nicht unbedingt wert wäre).
Nach oben Nach unten
Ferrari
-GESPERRT-


Männlich
Alter : 24
Anzahl der Beiträge : 118
Anmeldedatum : 28.06.10
Verwarnungen : 2/2

BeitragThema: Re: Der Spinosaurus   09.07.10 23:22

Vielleicht einen Menschen, fragt sich aber dann auch wie lange seine Kondition und seine Muskeln bei solchen Tempos mitgespielt hätten. Und einen Parasaurolopus hätte er wohl nicht einholen können!
Nach oben Nach unten
Der Preuße
Dinosaurier
Dinosaurier
avatar

Männlich
Alter : 23
Ort : Niedersachsen
Anzahl der Beiträge : 1028
Anmeldedatum : 22.03.09
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Der Spinosaurus   09.07.10 23:24

Man muss aber auch bedenken, dass die anderen großen Tiere wie Hadrosaurier auch nicht viel schneller waren.
Außerdem brauchte der Rex warscheinlich nur einen kurzen bzw nicht allzu langen Sprint, denn er hat warscheinlich nur einen Biss gebraucht.
Nach oben Nach unten
Ferrari
-GESPERRT-


Männlich
Alter : 24
Anzahl der Beiträge : 118
Anmeldedatum : 28.06.10
Verwarnungen : 2/2

BeitragThema: Re: Der Spinosaurus   09.07.10 23:27

Boah, keine Ahnung. Ich kann nur das wiedergeben was Wissenschafter vermuten und in diesem Falle ist das:
Der T-Rex war nicht schnell genug um seine Beute jagen zu können und ließ so seine Tennie-Kinder die Beute zum ihm jagen und drängen!
Nach oben Nach unten
Der Preuße
Dinosaurier
Dinosaurier
avatar

Männlich
Alter : 23
Ort : Niedersachsen
Anzahl der Beiträge : 1028
Anmeldedatum : 22.03.09
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Der Spinosaurus   09.07.10 23:31

Und wenn er,sie,es keine Jungen hatte ist er,sie,es verhungert?
Nach oben Nach unten
Ferrari
-GESPERRT-


Männlich
Alter : 24
Anzahl der Beiträge : 118
Anmeldedatum : 28.06.10
Verwarnungen : 2/2

BeitragThema: Re: Der Spinosaurus   09.07.10 23:33

Wie schon gesagt, keine Ahnung ich bin nicht der Wissenschaftler. Ich vermute aber mal das wenn ein T-Rex im Geschlechtsreifen alter war sein Instinkt dafür gesorgt hat das er welche bekommt!
Nach oben Nach unten
Weasel
Dino-Ei
Dino-Ei


Alter : 29
Anzahl der Beiträge : 146
Anmeldedatum : 08.08.09
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Der Spinosaurus   10.07.10 9:01

Das mit dem Verheilen verstehe ich nicht ganz. Wie will man denn anhand von Knochen einen verheilten T-Rex-Biss feststellen? Ich meine ich kenne den Fund nicht, kann mir dass aber nicht so recht vorstellen.

Ansonsten:

Ich denke, der Rex konnte nicht schnell rennen. Man muss bedenken: Der Kopf ist der wichtigste Teil eines jeden Lebewesens und muss um jeden Preis geschützt werden. Wenn der Rex sich mit hoher Geschwindigkeit fortbewegen würde und dann stürzt, würde er zu aller erst mit dem Kopf aufschlagen. Bei seinem Gewicht von mehreren Tonnen würde sich eine so unglaubliche Energie auf den Kopf auswirken, dass er mit schweren Gehirnschäden zu rechnen hätte. Wir dürfen nicht vergessen, welche Gewichte die Dinos mit sich herumschleppten. Ein Elefant bricht sich schon sämtliche Knochen, wenn er dreißig Zentimeter tief fällt, weil seine Knochen dieses unglaubliche Gewicht auffangen müssen. Demnach würde sich der Rex wahrscheinlich schon alles brechen, wenn er nur umkippt. Somit glaube ich auch nicht daran, dass er sich ernsthaft in einen Kampf gestürzt hätte.

Ein anderes Beispiel noch dazu: Ein Insekt kann 2 Meter tief fallen, ohne sich zu verletzten, eben weil es gar nichts wiegt. Für uns wäre ein solcher Fall vergleichbar mit dem Sprung vom Eifelturm und definitiv tödlich!
Nach oben Nach unten
Robert Muldoon
Parkwächter
Parkwächter
avatar

Männlich
Alter : 35
Ort : Braunschweig
Anzahl der Beiträge : 7441
Anmeldedatum : 24.09.07
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Der Spinosaurus   10.07.10 9:50

Weasel schrieb:
Das mit dem Verheilen verstehe ich nicht ganz. Wie will man denn anhand von Knochen einen verheilten T-Rex-Biss feststellen? Ich meine ich kenne den Fund nicht, kann mir dass aber nicht so recht vorstellen.


Knochengewebe regeneriert sich bei einem lebenden Tier/Mensch bis zu einem gewissen Grad wieder. Sonst würden ja auch z.B keine Knochenbrüche mehr zusammenwachsen.
Man kann also schon sehen ob eine Verletzung eines Knochens vor oder nach dem Tod zugefügt wurde.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Der Spinosaurus   

Nach oben Nach unten

Der Spinosaurus

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 6 von 8 Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter

Befugnisse in diesem Forum Sie können in diesem Forum nicht antworten
Jurassic Park Fan Forum :: Jurassic Park :: Jurassic Park III -