StartseiteFAQSuchenAnmeldenLogin

 

Stammbaum der Dinosaurier

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Autor Nachricht
Diavid
Fossil
Fossil
avatar

Männlich
Alter : 26
Anzahl der Beiträge : 2300
Anmeldedatum : 16.04.08
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Stammbaum der Dinosaurier   04.11.08 18:09

Ich hatte mal wieder in einem älteren Buch geblättert, und dabei war mir mal eine übersichtliche Grafik aufgefallen. Es ging um den Stammbaum der Saurier. Da mein Scanner defekt war, hab ich ihn so ungefähr abgezeichnet. Vieleicht scann ich ihn auch mal irgendwann.

Das ist er:




Nur mal so für euch zum ansehen.
Kann sein, das nicht alles aktuell ist.
Nach oben Nach unten
http://www.jpgenesis.de.ki
Mishima
Dinosaurier
Dinosaurier
avatar

Männlich
Alter : 33
Ort : Mönchengladbach
Anzahl der Beiträge : 383
Anmeldedatum : 30.10.08
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Stammbaum der Dinosaurier   04.11.08 18:21

aber echt gut abgezeichnet Very Happy
hätte ich nicht so geschafft
Nach oben Nach unten
Rick Raptor
Dinosaurier
Dinosaurier


Männlich
Alter : 25
Anzahl der Beiträge : 1043
Anmeldedatum : 19.02.08
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Stammbaum der Dinosaurier   04.11.08 21:16

Der sieht doch schon gut aus. Und so gesehen enthält er auch keine Fehler (nur glaube ich nicht, dass die Pachycephalosaurier von den Ceratopsiern abstammen). Viel schwieriger wird es dann bei der genaueren Gruppenklassifizierung (perfektes Beispiel sind die Theropoden).
Ich habe schon viele Theorien gesehen, ich halte folgende für die wahrscheinlichste (wobei das natürlich auch alles falsch sein kann):

Die erste Theropodengruppe sind die Coelophysiden, zu ihnen gehören all die urtümlichen Dinosaurier wie Procompsognathus oder Coelophysis, bei Eoraptor und Herrerrasaurus bin ich mir nicht so sicher, ob man sie schon dazu zählen kann. Aus den Coelophysiden haben sich dann meiner Meinung nach alle späteren Theropoden (und vielleicht auch die Prosauropoden) entwickelt: zuerst im frühen Jura die Ceratosauriden (Ceratosauridae und in der Kreide noch die Abelisauridae) und die vogelähnlichen Coelurosauriden (zunächst nur Compsognathidae, in der frühen Kreide entwickeln sich daraus noch die bekannteren Gruppen: Dromaeosauridae, Ornithomimidae, Oviraptorosauridae, Tyrannosauridae und natürlich Aves), im Jura kommen dann noch die Carnosauridae (Allosauridae und in der Kreide Carcharodontosauridae) dazu. Im Moment weiß ich nur noch nicht, wo ich die Spinosauridae einordnen soll.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Stammbaum der Dinosaurier   

Nach oben Nach unten

Stammbaum der Dinosaurier

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem Forum Sie können in diesem Forum nicht antworten
Jurassic Park Fan Forum :: Paläontologie :: Paläontologie -