StartseiteFAQSuchenAnmeldenLogin

 

[Paläontologie] Fragen & Antworten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter
Autor Nachricht
Nick
Fossil
Fossil
avatar

Männlich
Alter : 24
Ort : Where The Streets Have No Name
Anzahl der Beiträge : 5642
Anmeldedatum : 14.10.07
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: [Paläontologie] Fragen & Antworten   07.12.07 12:54

Hier gibt's Bilder dazu, aber alles nur Vermutungen.

http://www.spiegel.de/fotostrecke/0,5538,21882,00.html
Nach oben Nach unten
Robert Muldoon
Parkwächter
Parkwächter
avatar

Männlich
Alter : 35
Ort : Braunschweig
Anzahl der Beiträge : 7438
Anmeldedatum : 24.09.07
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: [Paläontologie] Fragen & Antworten   07.12.07 12:57

Stimmt, davon habe ich schon mal gehört, von diesem Spuren!

Das kann ich mir auch gut vorstellen.
Nach oben Nach unten
Nick
Fossil
Fossil
avatar

Männlich
Alter : 24
Ort : Where The Streets Have No Name
Anzahl der Beiträge : 5642
Anmeldedatum : 14.10.07
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: [Paläontologie] Fragen & Antworten   07.12.07 13:00

Aber wie hätten die den schwimmen sollen?!

Der T-Rex mit seinen mickrigen Ärmchen, womit hätte er sich den Antreiben sollen? Der wer doch gleich abgesoffen! Mit den armen kann der sich doch nicht überwasser halten, und ich glaub nich das der mit den Füßen gepaddelt ist... rex2
Nach oben Nach unten
Robert Muldoon
Parkwächter
Parkwächter
avatar

Männlich
Alter : 35
Ort : Braunschweig
Anzahl der Beiträge : 7438
Anmeldedatum : 24.09.07
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: [Paläontologie] Fragen & Antworten   07.12.07 13:28

Nick schrieb:
Aber wie hätten die den schwimmen sollen?!

Der T-Rex mit seinen mickrigen Ärmchen, womit hätte er sich den Antreiben sollen? Der wer doch gleich abgesoffen! Mit den armen kann der sich doch nicht überwasser halten, und ich glaub nich das der mit den Füßen gepaddelt ist... rex2

Der würde sich auch nicht mit den Armen sondern mit dem Kopf über wasser halten! Denk mal an ein Krokodil, so ähnlich würde ich mir das Schwimmverhalten vorstellen. Der Antrieb kommt da vom Schwanz!
Nach oben Nach unten
Compi
Dinosaurier
Dinosaurier
avatar

Weiblich
Alter : 35
Ort : Braunschweig
Anzahl der Beiträge : 424
Anmeldedatum : 24.09.07
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: [Paläontologie] Fragen & Antworten   07.12.07 13:37

Das der T-Rex wie ein Hund geschwommen ist, kann ich mir überhaupt nicht vorstellen. Ein Hund (vierbeiner) benutzt ja seine Vorderläufe um wie schon gesagt zu paddeln, da der T-Rex aber stummel Ärmchen hatte, ist dies nicht möglich!
Ich denke, dass er wie ein Leguan gechwommen ist. Der legt seine Arme eng am Körper an und rudert / steuert alles mit dem Schwanz. Untergehen kann man nicht, ist ja wie beim Menschen, der kann ja auch ohne zu schwimmen, einfach auf dem Wasser treiben.
Nach oben Nach unten
Robert Muldoon
Parkwächter
Parkwächter
avatar

Männlich
Alter : 35
Ort : Braunschweig
Anzahl der Beiträge : 7438
Anmeldedatum : 24.09.07
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: [Paläontologie] Fragen & Antworten   07.12.07 13:45

Ja, so wie Compi es erklärt, meinte ich es!
Also wie heutige Reptilien, sind die Dinos warscheinlich geschwommen. DIe Spuren, die auf ein Paddeln hindeuten, können auch einfach in flachem Wasser entstanden sein!
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: [Paläontologie] Fragen & Antworten   07.12.07 13:53

Dabei ist auchnoch zu erwähnen das die heutigen Vögel von den Dinos abstammten es könnte doch sein das manche Dinos damals auch mit Luftgefüllte Kammern gehabt haben...aber wie Compi es gesagt hat ist es warscheinlicher.
Nach oben Nach unten
Neo91
Dinosaurier
Dinosaurier
avatar

Männlich
Alter : 26
Ort : 73642 Welzheim
Anzahl der Beiträge : 917
Anmeldedatum : 09.12.07
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: [Paläontologie] Fragen & Antworten   13.12.07 22:58

Ray_Arnold schrieb:
Dabei ist auchnoch zu erwähnen das die heutigen Vögel von den Dinos abstammten es könnte doch sein das manche Dinos damals auch mit Luftgefüllte Kammern gehabt haben...aber wie Compi es gesagt hat ist es warscheinlicher.

Erinnert mich an den ersten teil als sie vor dem alten Computer sitzen ganz am Anfang!
Also ich weiss auch nicht ganz was ich davon halten soll. 100pro konnten viele Dinos schwimmen nur bei manchen kann man es sich so einfach nicht vorstellen.
Nach oben Nach unten
http://www.wii-fans.de
Gast
Gast



BeitragThema: Re: [Paläontologie] Fragen & Antworten   22.12.07 17:19

Also bei der Quelle heir steht dass Abelisaurier gute Schwimmer waren, sie paddelten mit Füßen und Schwanz so machte es sicherlich auch der T-Rex.

http://www.kheper.net/evolution/dinosauria/Abelisauroidea.htm
Nach oben Nach unten
Robert Muldoon
Parkwächter
Parkwächter
avatar

Männlich
Alter : 35
Ort : Braunschweig
Anzahl der Beiträge : 7438
Anmeldedatum : 24.09.07
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: [Paläontologie] Fragen & Antworten   22.12.07 18:22

RaptorMaster schrieb:
Also bei der Quelle heir steht dass Abelisaurier gute Schwimmer waren, sie paddelten mit Füßen und Schwanz so machte es sicherlich auch der T-Rex.

http://www.kheper.net/evolution/dinosauria/Abelisauroidea.htm


Ob sie so paddelten oder gute Schwimmer kann man nicht sagen! Es ist lediglich eine Vermutung. Wie sie geschwommen sind, werden wir höchst wahrscheinlich nie mit hundert prozentiger Wahrscheinlichkeit sagen können.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: [Paläontologie] Fragen & Antworten   22.12.07 19:18

Also prinzipiell wären die Dinos schon früher ausgestorben wenn sie nicht geschwommen wären. Wie viele Dinos würden wohl überleben wenn sie auf der Flucht vor z.b. einem Trex sind und am Fluss einfach stehenbleiben?
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: [Paläontologie] Fragen & Antworten   22.12.07 22:22

Ja aber dann könnte ja der Rex auch geschwommen sein wenn seine Beute z.b. Triceratops in den Fluss hüpft ist er ihnen sicherlich nachgeschwommen in meinem Buch 1000 Dinsoaureir steht: Eine Gruppe von Hadrosaurier flieht in den Fluss vermutlich konnte aber auch der Jäger Tyrannosaurus gut schwimmen.
Nach oben Nach unten
Robert Muldoon
Parkwächter
Parkwächter
avatar

Männlich
Alter : 35
Ort : Braunschweig
Anzahl der Beiträge : 7438
Anmeldedatum : 24.09.07
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: [Paläontologie] Fragen & Antworten   23.12.07 10:45

RaptorMaster schrieb:
Ja aber dann könnte ja der Rex auch geschwommen sein wenn seine Beute z.b. Triceratops in den Fluss hüpft ist er ihnen sicherlich nachgeschwommen in meinem Buch 1000 Dinsoaureir steht: Eine Gruppe von Hadrosaurier flieht in den Fluss vermutlich konnte aber auch der Jäger Tyrannosaurus gut schwimmen.

Das der Rex das eventuell auch konnte will ich gar nicht abstreiten!
Aber nur weil es in deinem Buch so steht, muss es nicht zwangsläufig so gewesen sein!
Woher will der Autor wissen, das die Hadrosaurier in nen Fluss geflüchtet sind?
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: [Paläontologie] Fragen & Antworten   23.12.07 16:25

Ja das weiß er von so nem Berater ein Autor DARF nciht alles frei erfinden da muss schone in Paleontolge mitreden sonstz würde er sien Buch nicht veröffentlichen dürfen.
Nach oben Nach unten
Nick
Fossil
Fossil
avatar

Männlich
Alter : 24
Ort : Where The Streets Have No Name
Anzahl der Beiträge : 5642
Anmeldedatum : 14.10.07
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: [Paläontologie] Fragen & Antworten   23.12.07 17:43

Die Paläontologen können es aber auch nicht wissen. Dazu müsste man 65 Millionen Jahre in die Vergangenheit reisen! Man wird nie alles über die lebensweise der Dinosaurier wissen.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: [Paläontologie] Fragen & Antworten   23.12.07 20:36

J adann soll Muldoon diese Thema lsöchen wenn eh keiner was weiß. Mad
Nach oben Nach unten
Robert Muldoon
Parkwächter
Parkwächter
avatar

Männlich
Alter : 35
Ort : Braunschweig
Anzahl der Beiträge : 7438
Anmeldedatum : 24.09.07
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: [Paläontologie] Fragen & Antworten   24.12.07 11:12

RaptorMaster schrieb:
J adann soll Muldoon diese Thema lsöchen wenn eh keiner was weiß. Mad

Ich glaube nicht das du hier zu entscheiden hast, ob und wann ich ein Thema lösche!

Und recht hast du! Keiner von uns weiß es! Was aber nicht heißt das wir nicht darüber diskutieren dürfen. Nur bei dir klingt es immer alles nach "SO ist es gewesen!"
Und das weißt du nun mal nicht! Wie schon oft gesagt, du kannst gerne Vermutungen aufstellen, dann aber mit Begründung!

Und noch was, es wurde jetzt schon von mehreren Leuten angesprochen:
Deine Rechtschreibung!
Bitte lasse dir beim Verfassen deiner Texte zeit! Es ist wirklich sehr schwer deine Beiträge zu entziffern.
Ich habe dir schon gesagt, das Firefox z.B eine Rechtschreibprüfung hat.
Oder aber du schreibst mit z.B Word den Text vor, da werden dir auch die Fehler angezeigt und du kopierst ihn dann ins Forum.

Gegen ein paar Fehler hat keiner was, und ich mache auch Fehler, aber bei dir sind es oft, Buchstabendreher, Fehlender Satzzeichen (kommas, Punkte) usw.. die sich vermeiden lassen.

So und nun, zurück zum Thema


Wink
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: [Paläontologie] Fragen & Antworten   31.12.07 17:17

Du hast beim Chat auch Fehler, und wenn du mich nicht leiden kannst antworte nicht mehr auf meine Beiträge !!!!!!!!!!!!!! Oder ich als .......... werde dich auffresen:rex2: Twisted Evil Twisted Evil

Wenn ich dich jewals finde
Nach oben Nach unten
Nick
Fossil
Fossil
avatar

Männlich
Alter : 24
Ort : Where The Streets Have No Name
Anzahl der Beiträge : 5642
Anmeldedatum : 14.10.07
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: [Paläontologie] Fragen & Antworten   31.12.07 17:21

Spiel doch nicht immer die beleidigte Leberwurst, das regt solangsam echt auf,man.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: [Paläontologie] Fragen & Antworten   31.12.07 17:23

Bin nicht beleidigt cih sage ja nur das auch Muldoon oder auch Fehler macht bim Chat. Ich kann niht zu Muldoon da sehen mich sonst Menschen.
Nach oben Nach unten
Robert Muldoon
Parkwächter
Parkwächter
avatar

Männlich
Alter : 35
Ort : Braunschweig
Anzahl der Beiträge : 7438
Anmeldedatum : 24.09.07
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: [Paläontologie] Fragen & Antworten   31.12.07 17:23

RaptorMaster schrieb:
Du hast beim Chat auch Fehler, und wenn du mich nicht leiden kannst antworte nicht mehr auf meine Beiträge !!!!!!!!!!!!!! Oder ich als .......... werde dich auffresen:rex2: Twisted Evil Twisted Evil

Wenn ich dich jewals finde

SO jetzt pass mal auf!!!

Im chat schreibt man schnell.. im Forum hast du zeit die Beiträge zu überprüfen!!!

Und ob ich auf deine Beiträge antworte ist ganz alleine meine Sache!

Und wenn ich meine das du hier Unsinn schreibst, dann werde ich dir das auch weiterhin mitteilen!

Und noch was, das hat nichts mit mögen oder sonst was zu tun! Werde mal erwachsen und lerne mit Kritik umzugehen!
Nach oben Nach unten
Robert Muldoon
Parkwächter
Parkwächter
avatar

Männlich
Alter : 35
Ort : Braunschweig
Anzahl der Beiträge : 7438
Anmeldedatum : 24.09.07
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: [Paläontologie] Fragen & Antworten   31.12.07 17:24

RaptorMaster schrieb:
Bin nicht beleidigt cih sage ja nur das auch Muldoon oder auch Fehler macht bim Chat. Ich kann niht zu Muldoon da sehen mich sonst Menschen.

Und noch mal, achte auf die Rechtschreibung, es regt mich langsam auf!

Ich verstehe bei dir nichts! Was soll der letzte Satz bitte bedeuten?
Nach oben Nach unten
Nick
Fossil
Fossil
avatar

Männlich
Alter : 24
Ort : Where The Streets Have No Name
Anzahl der Beiträge : 5642
Anmeldedatum : 14.10.07
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: [Paläontologie] Fragen & Antworten   31.12.07 17:26

Und Raptormaster bei deinen Rechtschreibfehlern würde ich nicht über andere lästern.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: [Paläontologie] Fragen & Antworten   31.12.07 17:27

OK OK schon gut aber ich ertrage Kritik aber macht kein Mopping mit mir. oder ich werde sehr:zornig: wütend
Nach oben Nach unten
Nick
Fossil
Fossil
avatar

Männlich
Alter : 24
Ort : Where The Streets Have No Name
Anzahl der Beiträge : 5642
Anmeldedatum : 14.10.07
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: [Paläontologie] Fragen & Antworten   31.12.07 17:29

Also jetzt gehts n bisschen zu weit. Man sollte mit 14 Jahren Mobbing mit bb nicht pp von Kritik unterscheiden können!!!
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: [Paläontologie] Fragen & Antworten   

Nach oben Nach unten

[Paläontologie] Fragen & Antworten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 2 von 9 Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter

Befugnisse in diesem Forum Sie können in diesem Forum nicht antworten
Jurassic Park Fan Forum :: Paläontologie :: Paläontologie -